dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 08:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eindrücke von einem Neuling (dem Goldschmied)
BeitragVerfasst: Mi 31. Mai 2017, 14:55 

Registriert: Fr 10. Feb 2017, 13:01
Beiträge: 2
So, das war also mein/user erstes Mythodea Event und unser erstes LARP überhaupt. Ursprünglich wollten wir erst zum Conquest anfangen, haben dann aber ein wenig Respekt bekommen gleich auf dem größtern LARP der Welt(?) zu starten.
Da unser Konzept der Goldschmiedworkshops ja immer ein wenig zwischen allem hängt (nicht einfach Verkauf wie bei den Händlern, kein echtes IT Spiel und auch kein blosses vorführendes Handwerk), ist es immer schwierig den rechten Ort zu finden. Beim Conquest werden wir nach letztem Stand der Dinge wohl beid er Handwerksgilde zu finden sein.
So, nun aber Eindrücke und Feedback. Anreise lief wie bei allen Aktionen dieser Art: Kurz vor der bareise noch Sachen fertig bauen etc. Aber schon vor dem Event immer super Unterstützung durch das Orga Team (allen voran Kattl).
Also auf dem Platz angekommen mit einem geliehen Zelt als Ort für die Goldschmiede, das wir vorher weder ausgepackt, geschweige denn probehalber aufgebaut hätten. Kaum fingen wir das Auspacken an, hatten wir schon wissende und tatkräftige Unterstützung vom Nachbarstand. Somit stand das Zelt recht flott. Wie abgesprochen sollte unser Schlafort ein "gewöhnliches" Zelt werden, dass wir dann "einfach" mit unserem "tollen" neuen Tarnetz verstecken. Kaum hatte ich dieses gloreiche Nichts an Tarnung über unser Schlafzelt geworfen, materialisierte der erste LARPer neben mir und wies mich daraif hin, das dies Konstrukt ihr "ganzes IT verstört". Die passende Erwiederung wäre eigentlich gewesen. "Stör mich bitte einen Moment nicht, ich bin gerade dabei zu überlegen auf welch grausame Weise ich den Verkäufer dieses "Tarnnetzes" zu Tode bringe".
Naja, also Schlafzelt wieder abgebaut und Nachts immer ein Teil des Innenzeltes in unser Verkaufsrundzelt gehängt, ging auch.
Die Workshops selber haben uns super viel Spass gemacht und den meisten von euch die bei uns waren schien es ähnlich zu gehen. Einziges Problem bei so einem kreativen und begabten Haufen ist halt, dass soviel besonderes an Schmuck von euch gemacht wurde, dass ihr längere Wartezeiten hattet, weil die Besonderheiten halt immer mehr von meiner Aufmerksamkeit benötigen, als unsere "Standard" Workshops. Den meisten von euch schien es bei uns aber gut genug zu gefallen, dass ihr auch gerne einfach da wart oder sogar drauf geachtet habt, dass wir nicht vergessen viel zu Trinken.
Für uns war es in jedem Fall ein voller Erfolg: Immer nette, kreative Wesen um uns herum (waren ja nicht nur Menschen). Es sind viele schöne und sehr schöne Schmuckstücke entstanden (ich weiß immer noch nicht wie Alinde es geschafft hat Silber SO eng zu flechten). Kaela war ja schon glücklich über unsere Poliermaschine ;-). Lauter nette neue Kontakte sind entstanden und wir freuen uns schon auf den August, hauptsächlich, weil sich schon einige von euch vorgemerkt haben vorbei zu kommen. Ich hoffe für alle die bei uns waren und auch alle anderen war es genauso toll wie für uns und wir sehen viele von euch im August und noch zu vielen anderen Gelegenheiten wieder.
Und ein supergroßes Lob an die ganze Orga. Ich kann nur ahnen was ihr so leistet (allein die Logistik am Sonntag so viele USB Sticks mit allen Fotos inkl Samstag zu haben ist der Wahnsinn).

Bis bald
mclien


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eindrücke von einem Neuling (dem Goldschmied)
BeitragVerfasst: Mo 26. Jun 2017, 09:03 
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Jun 2015, 11:41
Beiträge: 17
Den Elementen zum Gruße,

ich wollte mich nur noch mal persönlich bedanken, für Eure schnelle und unkomplizierte Hilfe bei der gerissenen Kette meiner Herrin. Ich bedauere erst jetzt dazu zu kommen - doch ich wollte es auf keinen Fall vergessen haben.

Gute, solide Handwerksarbeit.

Meine Empfehlung habt Ihr!

_________________
Communiter Fatum Praevenire


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de