Live-Adventure.de
http://forum.live-adventure.de/

Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)
http://forum.live-adventure.de/viewtopic.php?f=238&t=14380
Seite 1 von 1

Autor:  katano [ Di 7. Okt 2014, 08:03 ]
Betreff des Beitrags:  Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

Ave Gladiatores!

Unter der Leitung von Tobei und unter der IT-Fuchtel von "Capt. Walther" als ehemaligen, kürzlich verstorbenen und auch neuen Besitzer, werde ich wohl auf dem JdS‘15 wieder den "Einpeitscher" der Gladiatoren geben.
Das heißt, dass ich euch von nun an als Forenkontaktperson für sämtliche Belange der auf dem JdS'15 in Erscheinung tretenden Gladiatoren zur Verfügung stehen.

Anbei gibt es einen kleinen Leitfaden, der erklären soll was für eine Art „Gladiatoren“ wir auf der Veranstaltung präsentieren wollen.

Gruß,
Corven A’llanti,
(das ‚Wiesel‘)

--------------------------------------

Was eure Aufgabe als „Gladiator“ wäre
Wir brauchen tapfere NSCs, die Interesse daran haben sich als Gladiatoren /-innen für Ruhm, Gold und Ehre von Morgens bis Abends in die Arena zu stellen. Dort werdet ihr trainieren, bluten, kämpfen und euch nach einem glorreichen Sieg ordentlich feiern lassen!

Darstellung
Die Kämpfe sollen vor allem „schön“ sein. Die Belustigung der Zuschauer soll durch die Spannung und Schönheit der Kämpfe entstehen. In erster Linie werden wir NSC vs. NSC- bzw. Spieler vs. Spieler-Kämpfe durchführen.
Vor Ort werdet ihr fachgerecht in die "Kunst des Showkampfes" eingewiesen, damit wir optisch ordentlich punkten können.
Klassische Kampfpaarungen sind nicht unbedingt erforderlich bzw. immer machbar, also suchen wir alles und jeden,d er annähernd ein Gladiator sein könnte.

Wenn ihr nicht gerade kämpft
Außerhalb der Arena könnt / sollt ihr euch um eure „Fans“ und „Sponsoren“ kümmern, am „Training“ teilnehmen oder Werbung machen, bzw. Showlaufen. Zumindest solange ihr bei Gesundheit seid.
In den Abendstunden ist es Pflicht sich feiern zu lassen. Aaaber auch sich zu erholen und zu entspannen, damit man am nächsten Tag wieder eine gute Show abgeben kann. OT-PartyLARPer sind hier wenig erwünscht.

Gewünschte Gewandung
Orientiert euch an „Spartacus - Blood and Sand“, mit wenig verhüllten Körpern und Rüstungsteilen. Andere Konzepte sind durchaus ebenfalls erwünscht, so lange das Publikum viel Haut zum Gucken hat. Nein, dafür müsst ihr keineswegs aussehen, als wärt ihr gerade vom Titelblatt der letzten Fitness-Zeitschrift gehüpft. Fiese Latex-Monster-Kostüme sollten hingegen vermieden werden. Wir wollen kein Bestiarium darstellen.

Tod in der Arena
Kann passieren und wird es wohl geben.

Was wir von euch benötigen
Um euch auch im Vorfeld schon als „Gods of the Arena“ in Szene setzten zu können, bräuchten wir Fotos von Euch in Gladiatoren-Gewandung oder zumindest ein Portrait. Dazu den Kampfnamen eures Gladiators und ein paar Zusatzinfos, wie z.B. ob ihr eine spezielle Waffengattung bevorzugt.
Wer sich schon etwas Hintergrundgeschichte für den Gladiator überlegt hat oder selber gerne eine Kurzbeschreibung formuliert, kann diese gerne dazu packen.

Kontaktaufnahme
Das Ganze dann einfach an tobei@conquest-team.de UND per PN an mich schicken.
Die einzelnen Gladiatoren möchte Tobei auch gerne nach und nach auf der Website vorstellen.
Fragen gerne per PN. Diese werden dann hier als eine Art "FAQ" mit aufgenommen.

Autor:  katano [ Mi 8. Okt 2014, 11:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

An all diejenigen, die das Thema zwar interessiert, die sich jedoch nicht trauen in der Arena zu stehen.
Unser Ludus sucht auch noch einige andere Rollen. Was genau?

- Sklaven, die unseren Dominus umringen und bedienen und ihn einfach nur gut aussehen lassen.
- Massagedamen/-herren zur Erhaltung der Kampfkraft und reinem posing.
- windige Geschäftswesen, die die Werbung anregen

Wenn ihr Vorschläge für andere Konzepte habt, na dann versucht euer Glück und fragt mal an. ;)

Autor:  katano [ Fr 9. Jan 2015, 10:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

Raus aus dem Winterschlaf und rein in die Römerlatschen. Wo sind die "mutigen Gladiatoren" die es nach Ruhm und Anerkennung trachtet?

Autor:  Actionking [ Mo 12. Jan 2015, 13:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

Hallo... Ich würde gerne in der Arena stehen als Gladiator ....aber ich habe keine Rüstung kein Schwert ... Wohlan ich mir so Gladiatoren Rüstungen besorgen ? .... Und wo werden denn so Spiele veranstaltet ?

Autor:  katano [ Mo 12. Jan 2015, 16:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

Du hast eine PN. :)

Autor:  Icarvs [ Fr 20. Feb 2015, 13:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

Salve
Ich würde gerne wissen ob es eine Begrenzung für die Anzahl der Gladiatoren gibt und sollte das der Fall sein es noch genug Platz für 3-5 Gladiatoren gibt.

Zu Uns:
Wir haben die letzten zwei Jahre die Arena auf dem Epic Empires als Vollzeit- Gladiatoren bespielt und haben da schon einiges an Erfahrung gesammelt. Unsere Ausrüstung ist eine Mischung aus historisch Korrekt (70%) und persönlicher Vorliebe und Geschmack des einzelnen (der Rest).
Abseits des Larps haben wir auch schon den einen oder anderen Auftritt für ein Museum gehabt (ohne die restlichen 30% :) )
Wir sind zwischen 25 und 33 Jahren alt und haben Teilweise bis zu 12 Jahre Bodybuilding und Kampfsport Erfahrung.
Da die hälfte unsere Gruppe dieses Jahr leider nicht aus Epic Empires mitkommen kann und wir letzte Woche durch Zufall auf die Anfrage nach Gladiatoren gestoßen sind, würden wir gerne, falls möglich mit unserer kleinen Gruppe teilnehmen.

Falls nötig schick ich das auch noch gerne per PN, aber so können meine Mitgladiatoren einfacher mitlesen ;)

Autor:  katano [ Fr 20. Feb 2015, 15:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

Salve Icarvs,

Was ich bisher von dir lese, stimmt mich sehr glücklich. Bisher haben wir keine Begrenzung für die Anzahl der Gladiatoren und darum kann ich getrost sagen "Willkommen in der Arena".

Autor:  Icarvs [ Fr 20. Feb 2015, 17:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

Wunderbar, dann werde ich mal meine Meute zur Anmeldung scheuchen, oder benötigt ihr sonst noch was von uns?

Autor:  katano [ Fr 15. Mai 2015, 10:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brot und Spiele (bzw. die Gladiatoren)

Ave Morituri,

Man hat mich gebeten euch mal vorab in den Hintern zu treten, damit ihr euch einen kurzen Lebenslauf zurechtbastelt und ein Bild von eurem Gladiator für die LiveAdventure Homepage knipst. Zumindest, sofern das euer Wunsch ist dort zu landen, immer her mit den Sachen.

katano@web.de

Schönen Gruß,
"Das Wiesel"

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/