dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 01:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: So 1. Sep 2013, 19:50 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 14:56
Beiträge: 765
Wohnort: Freiberg/Sachsen
Ist über diejenigen, die die Untoten aus dem Siegel befreit haben, eigentlich gerichtet worden, oder sind die einfach nur tot? Oder untot? :D

_________________
Wenn sich Smaragdsänger und Kristallfürsten begegnen, hört man das Rascheln der Blätter im Wind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: So 1. Sep 2013, 19:54 

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:14
Beiträge: 691
Über den wurde dieses Jahr Gericht gehalten ;)

_________________
06 - Söldner
07, 08, 09 - SE
10, 11 - Neutral
12 - Wasser
13,14,15 - Norden
16,17 - Süden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: So 1. Sep 2013, 20:13 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 14:56
Beiträge: 765
Wohnort: Freiberg/Sachsen
Echt? Schade, ist an mir vorbeigegangen. Da wäre ich gerne dabei gewesen!

_________________
Wenn sich Smaragdsänger und Kristallfürsten begegnen, hört man das Rascheln der Blätter im Wind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: So 1. Sep 2013, 21:15 

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 21:33
Beiträge: 111
Argus kennste, Aryan? :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: So 1. Sep 2013, 22:38 
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2011, 16:19
Beiträge: 284
Wohnort: MUC
Kalma, mir gings nur darum, aufzuzeigen, dass ein "ursprung des charakters auf mythodea" nicht wirklich die herangehensweise ist, die irgendwas mit dem IT-"auserwählt sein um den frevel der alten herrscher zu tilgen" zu tun hat. nach 1000 generationen braucht man keinen "hintergrund auf mythodea", den eigentlich garkein SC haben dürfte, aber man kann wenn man das annehmen möchte, natürlich als "nachfahre der alten herrscher" agieren und sich dieser IT-aufgabe widmen.

und welchen standpunkt man im Bezug auf die Ureinwohner vertritt... ist natürlich Ansichtssache. Ich würde nie bestreiten, dass die Siedler weniger lang hier sind als der Untod - nur ist es halt nicht elementgefällig, dass der Untod da ist, die sollen alle brav wieder zurück in den Kreislauf, wo sie hingehören :D

_________________
2010-2013 Erde, 2014 FdV, 2015, 2016 Westen
Freundin der Erde, Wissenssammlerin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 08:08 
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 23:51
Beiträge: 99
Janera Ticiano hat geschrieben:
Leider sind die Infos auf der Webseite mal wieder gegen Nonexistent, aber meines Wissens nach war die Freyenmark am ehesten auf Koexistenz mit den Verfemten angelegt, die lagern im Banner der Freien.


Koexistenz...naja. Auf jeden Fall eine geschickte Formulierung, Janera.

In der Freyenmark wünschen wir auf jeden Fall keine stumpfe, offene Paktiererei. Wir haben da nämlich in den letzten Jahren so unsere Lehrstunden gehabt, von denen wir gerne jedem Intime berichten. Die zweite Schöpfung hat nämlich tatsächlich per Definition immer unsere "Umwandlung" zu den Ihren im Sinn - ob nun über kurz oder lang. Und man ist halt nunmal doch gern am "Leben".

Aber definitiv erwünscht ist freies Denken und unorthodoxe Fragen... wir liefern gerne jedem die notwendigen Informationen, warum die Dinge in ihrer Komplexität hinterfragungswürdig sind, und wo wir zurzeit bei der Wissensforschung stehen. Denn tatsächlich scheinen die Sachverhalte anders, als Sie wohl sind und uns als "gegeben" verkauft werden...

;-)

_________________
Poet und Liebhaber (mit Herzblut)
Erster Commissionaire der Söldner (Widerwillig)
Principal der Freyenmark (Widerwillig)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 08:54 

Registriert: Di 28. Dez 2010, 10:13
Beiträge: 951
36 Beiträge zu einem Lager das keine Existenzchancen hat...oh man

_________________
It's good to know who hates you and it is good to be hated by the right People - 1.3.1.2.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 11:54 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 14:56
Beiträge: 765
Wohnort: Freiberg/Sachsen
Forne hat geschrieben:
Argus kennste, Aryan? :D

Hä? Ich denke, das Siegel haben ganz andere geöffnet... :shock:

Edit: Ja, jetzt steht das sogar überall, dass es Argus war.
Bei der Verhandlung war ich gar nicht dabei.
Die ursprüngliche Information bzw. Version dazu, die zu lesen und zu hören war, war eine ganz andere.

Naja, wer weiß, warum das alte Gerücht verbreitet wurde.

_________________
Wenn sich Smaragdsänger und Kristallfürsten begegnen, hört man das Rascheln der Blätter im Wind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 13:10 

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:14
Beiträge: 691
Noch viel zu lernen du hast! :lol:

_________________
06 - Söldner
07, 08, 09 - SE
10, 11 - Neutral
12 - Wasser
13,14,15 - Norden
16,17 - Süden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viertel: Koorperation mit den Verfehmten
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2013, 17:36 
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Nov 2010, 17:27
Beiträge: 25
Tovak, du bist ja auch schon ein "alter Hase".
Ansonsten gilt das mit dem Lernen wohl fast für jeden.
Und wenn man offen an die Situation herangeht, ist das Ratio-Land das Land der Ratio und der Urzweifler und wir sind sowas wie Eindringlinge, oder?

Gibt es sowas wie eine grundsätzliche Moral und Ethik, die die Ratio eindeutig auf die böse Seite stellt?
Ich weiß IT und OT nichts Sicheres/Unzweifelhaftes. *wegduck*

Und dieser gewisse Noam, lebt also noch? Ist der nicht bei den Viribus Unitis? Oder bin ich da falsch? Jedenfalls war er bei einer dieser zwei oder drei neutralen Gruppen.

Mit dem Gedankengut von Elocin wäre man doch in der Umgebung dieses Noam nicht ganz falsch, oder?
Immer sich des Risikos bewusst!!

.

_________________
Geister und Elemente mit Euch
Josephus Schwalbenflug
Schamane und Heiler (Entdecker - Feste d. Vielfalt - FLB)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de