dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Di 19. Nov 2019, 15:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FAQ - Antworten auf die oft gestellten Fragen
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2013, 20:45 
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Apr 2010, 12:57
Beiträge: 334
Wohnort: Fürth
Einige Fragen tauchen im Zusammenhang mit dem Schiedsgericht von Shan Meng-Feyn und den Waffenmeistern der Elemente immer wieder auf. Wir werden bis zum ConQuest 2014 hier die wichtigsten und häufigsten sammeln und beantworten.


Dieser FAQ-Thread dient als Sammelpunkt für alle Antworten, deshalb können hier keine Fragen gestellt und Kommentare hinterlassen werden.
Falls Ihr eigene Fragen zum Schiedsgericht habt, dann macht einfach einen eigenen Thread hier im Schiedsgericht-Forum auf.

_________________
"Früher war das klar geregelt. Die ärmsten Schweine sind die Schiedsrichter, die den Unfug heute umsetzen müssen."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Haben auf JdS2013 nicht alle WM ihr Amt niedergelegt?
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2013, 20:47 
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Apr 2010, 12:57
Beiträge: 334
Wohnort: Fürth
Haben auf JdS 2013 nicht alle Waffenmeister ihr Amt niedergelegt?

Im Nachgang zum ConQuest 2012 wurde im Oktober 2012 durch Archon Thorus I. und Nyame Felicia I. ein Erlaß im Ost-Siegel verbreitet, der die Waffenmeister der vier Elemente der zweiten Schöpfung im Ost-Siegel für vogelfrei erklärte und eine Belohnung für deren Ermordung versprach. Darüber hinaus wurden alle mit dem Leben bedroht, die diese Waffenmeister in irgendeiner Form unterstützen würden.

Dieser Erlaß wurde von den Führern der anderen Siegeln und insbesondere von den einfachen Siedlern unterschiedlich aufgefaßt: es gab sowohl Befürworter als auch strikte Ablehner. Auf JdS 2013 zeichnete sich ab, daß dieser Streit nicht nur die Siedler entzweien könnte, sondern in einen Bürgerkrieg münden könnte. Das konnten die Waffenmeister, die angetreten waren um Blutvergießen zu vermeiden, nicht zulassen. Leonora vom Roten Moor, die Chronistin der Waffenmeister, veröffentlichte einen Schrieb, in dem es hieß: "Die Waffenmeister kommen überein, daß vom heutigen Tage an der Orden der Waffenmeister von Shan Meng-Feyn aufgelöst ist"

Nur wenig später wurde im Mitrasperanischem Herold Ausgabe 15 ein Artikel des Autors Fulbert Freiheraus abgedruckt. Darin heißt es: "Doch dies soll nicht das Ende der Geschichte sein, sagen die ehemaligen Waffenmeister, denn auch wenn Sie Shan Meng-Feyn aufgelöst haben, so bindet Sie noch immer ein eherner Eid an die Prinzipien der Waffenmeister. Die Zeit für die Waffenmeister war nicht gekommen, dies ist nun klar ersichtlich." Wer aufmerksam auf ConQuest 2013 durch die Lager ging, konnte immer wieder "ehemalige" Waffenmeister sehen, die weiterhin das Wappen der Waffenmeister öffentlich trugen. Und sie hatten, so sagt man, ein offenes Ohr, wenn ein Siedler zu ihnen kam und sie um Rat und Hilfe bat.

Desweiteren haben sich die Waffenmeister der ersten Schöpfung auf dem diesjährigen Konvent mit einer Idee an die Herrscher gewandt. Sie boten ein siegelneutrales Schiedsgericht an, dass Streitigkeiten zwischen den Siegeln oder Siedlern klärt, sofern dies von beiden Parteien gewünscht ist. Man munkelt, dass diese Idee Zuspruch fand und ein Papier aufgesetzt wurde, dass alle Formalitäten regeln soll.

Das ist der InTime-Wissenstand, der ohne Probleme für jeden Charakter auf Mythodea zugänglich ist.

ergänzt und geändert am 7.7.2014 / Tarabas Nightshadow

_________________
"Früher war das klar geregelt. Die ärmsten Schweine sind die Schiedsrichter, die den Unfug heute umsetzen müssen."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Sind nicht alle WM Paktierer mit den Verfemten?
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2013, 18:23 
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Apr 2010, 12:57
Beiträge: 334
Wohnort: Fürth
Sind nicht alle Waffenmeister Paktierer mit den Verfemten?

Auf ConQuest 2011 und ConQuest 2012 war der Weg durch das eherne Tor zum letzten Siegel versperrt. Es brauchte das Gericht von Shan Meng-Feyn um diesen Weg wieder zu öffnen. Aus diesem Grund haben die Avatare der fünf sakralen Elemente bei den Siedlern massiv dafür geworben, sich bei den Geistern der alten Waffenmeistern zur Ausbildung zu melden. Und das taten die Avatare in dem vollen Bewußtsein, daß das Gericht erst dann vollständig sein würde, wenn sich auch Siedler fänden, die das Erbe der Waffenmeister der vier verfemten Elemente "Ölige Pestilenz", "Leere", "Untotes Fleisch" und "Schwarzes Eis" antreten würden.

Insofern haben die Waffenmeister keineswegs ihre Position als Vertreter der Verfemten eingenommen, weil sie zutiefst religiös von dem Weg der Verfemten überzeugt gewesen wären. Sie streiten auch nicht für die Ideale der 2ten Schöpfung, noch versuchen sie aktiv den Verfemten zum Sieg über den Sakralen zu verhelfen Vielmehr folgten sie dem Ruf der fünf Avatare der ersten Schöpfung und halfen mit ihrem Opfer den Weg zum letzten Siegel zu öffnen, so wie die fünf Elemente der ersten Schöpfung es wollten.

Es gibt viele Anwälte, die Verbrecher verteidigen, die unvorstellbares Leid über ihre Mitmenschen gebracht haben. Trotzdem übernehmen sie das Mandat, weil sie an eine Gerechtigkeit jenseits von Lynchmob, Krieg und Faustrecht glauben. Egal welches Element sie vertreten: jeder Waffenmeister hat weiterhin seinen eigenen freien Willen. Diese Unabhängigkeit von den Elementen ermöglicht ihnen, Kompromisse zu finden und Schiedssprüche zu akzeptieren.

Die Waffenmeister sind getrieben von dem zutiefst humanistischem Gedanken, daß eine Gesellschaft auch im Krieg einen Funken Zivilisation bewahren muß, damit aus diesem Funken wieder ein wärmendes Feuer werden kann wenn wirklich Frieden zurückkehrt. Ob sie dieser Gedanke zu Paktierern macht, wird jeder Charakter, je nach Weltbild, selber entscheiden.

Diese Information ist kein Geheimnis; sie ist für jeden Charakter auf Mythodea ohne Probleme in Erfahrung zu bringen.

_________________
"Früher war das klar geregelt. Die ärmsten Schweine sind die Schiedsrichter, die den Unfug heute umsetzen müssen."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de