[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
Live-Adventure.de • Thema anzeigen - Vorschläge Regelwerk
 
dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Di 30. Nov 2021, 03:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2013, 01:22 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 10:56
Beiträge: 278
Ist zwar kein inhaltlicher Vorschlag, aber ein technischer:

Ich würde mich über eine EBook-Variante (Epub) des neuen Regelwerkes freuen. Ich hatte das RW dieses ja als PDF auf meinem Reader und musste immer vergrößern/verkleinern/verschieben... Der Versuch, das Epub selbst aus dem PDF zu erstellen, ist bei mir leider gescheitert.

Warum: Ich habe relativ wenig Lust, das RW auszudrucken (Umwelt, Tinte, Umfang) und würde es gerne wieder mit dem Reader komfortabel dabei haben bzw. vorher lesen können. Oder wenn der Text ohne die ganzen Hintergrundgrafiken zur Verfügung gestellt wird, könnte man das auch selbst machen. So oder so wäre der Mehraufwand technisch gering und finanziell eigentlich nicht vorhanden.


lG

Patrick aka Astrosius

_________________
Magielager 09/10/11/12/13
Ab 2014: Als Fingal Thorwinson aus Frostheim, Freyenmark


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2013, 06:51 
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Nov 2012, 18:29
Beiträge: 415
-falscher Thread-

_________________
Avatar der Eskalation.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2014, 22:53 
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Aug 2010, 22:37
Beiträge: 289
Keine Ahnung, was vorangehend diskutiert wurde, aber ich plädiere schwer dafür, endlich den Windstoß-Zauber zu eliminieren.
Wird idR nur sehr schwach-bemüht dadurch ausgespielt, dass die NSC's "zurückgehen" (dramaturgisch ganz großes Tennis), übereinander laufen und blöd stolpern (vor allem für Plattenträger ne riesen Gaudi und gefährlich, wenn sie auf die hinter ihnen stehenden ungerüsteten NSC-Kollegen fallen) und es gibt imho einfach zu viele SC's, die jaulend 'Windstooooooooß' brüllen, was arg peinlich ist und immer wieder solche, die zwar klar *schnarch* die Punkte haben und dann inflationär Windstöße auf die genannt-unatmosphärische- Art und Weise raushauen. Resultat ist- oft gesehen- das NSC-Kollegen entnervt, auf eine andere Flanke gehen, weil ihnen diese ganz große SC-Einstellung 'ich-hab-genug-Punkte-dafür-also-hau-ich-am-Stück-dutzend-oder-mehr-Windstöße-raus; Spaß-oder-nicht-ist-mir-doch-egal'-Einstellung... den Spaß an der Sache versaut...

_________________
Des Siedlers Ehrgefühl liegt weit, weit unter dem eines Dieners der einzigen Königin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Mi 28. Mai 2014, 16:52 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Apr 2010, 07:49
Beiträge: 1063
Wohnort: HH
Dann gibt es also nur noch.. *rechne* 0 Möglichkeiten einen Schildwall zu brechen!

Yay!

Obwohl... wär witzig

_________________
Torwache 2010-2012
Viribus Unitis 2013 - xxx

- Protektor Selfirans/Ring der Heiler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Mi 28. Mai 2014, 18:20 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 14:56
Beiträge: 765
Wohnort: Freiberg/Sachsen
Wenn damit einhergehend die Druckwelle, die nur NSC beherrschen (dürfen), ebenfalls eliminiert wird:

Dafür!

_________________
Wenn sich Smaragdsänger und Kristallfürsten begegnen, hört man das Rascheln der Blätter im Wind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Mi 28. Mai 2014, 21:11 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Nov 2009, 15:50
Beiträge: 1688
Nur das die Zahl der NSC, die die Druckwelle können und die Zahl der Spieler, die den Windstoß beherrschen in absolut keine Verhältnis mehr steht.

_________________
Durch IHRE schwarze Hand jeder Tote erwacht.
Kalma von Kuolema, Proclamatorin Silent Hill


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Do 29. Mai 2014, 07:12 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Apr 2010, 07:49
Beiträge: 1063
Wohnort: HH
Und da die Schlachten eh nach Drehbuch laufen muss man auch kein mimimimi machen ^^

Im Endeffekt ist es doch egal ob die Spieler die Schlacht "noch" nicht für sich entscheiden weil sie schlecht kämpfen, weil sie durch nsc-skills zurückgetrieben werden oder ob Welle um Welle kommt bis die SC das "richtige" getan haben um die Schlacht zu "gewinnen".

Also kann man auch ruhig Windstösse streichen!

Ich wäre ja sowieso dafür auch magische Rüstung/Zusätzliche magische LP komplett zu streichen, damit der Magier eben das tut was er tun soll.. zaubern...

Und nicht in erster reihe stehen, kämpfen, kurz hinter die Schlachtreihe zurück um Schild und Rüstung neu zu verzaubern und dnan wieder rein in die Schlachtreihe ;)

Oder man lässt das Regelwerk links liegen und larpt einfach mit

_________________
Torwache 2010-2012
Viribus Unitis 2013 - xxx

- Protektor Selfirans/Ring der Heiler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Do 29. Mai 2014, 10:25 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Apr 2011, 13:46
Beiträge: 39
Wohnort: Leverkusen
Wie wäre es dann mit einem offenen Magie-Regelwerk, was dem ursprünglich verfolgten Ideal des Du-kannst-was-du-Darstellen-kannst näher kommt, indem eben das Opfer des Zaubers aufgrund der Darstellung des Zaubers selbst entscheiden darf was jetzt wie gewirkt hat ;)

Aber da hier keine Diskussionen geführt werden sollen schlage ich das jetzt einfachmal vor:

Um die Idee des "Larp mit" und des DKWDDK, was laut Regelwerks-Blog Grundlage des Regelwerkes sein sollte, besser ins Spiel und die Regelwerksrealität einzubinden schlage ich die Einführung einer Opferregel vor:

Wer einem besonderen Regel-Effekt ausgesetzt wird (Bsp.: Zauber) darf auf der Grundlage der Darstellung dieses Effektes selbst entscheiden, wie dieser Effekt auf seinen Charakter wirkt.

Zwei Beispiele:

Ein Erzmagier, der in prunkvoller Gewandung über die Wiesen zieht um sich selbst ein Bild von der Situation zu machen und von einem Räuber attakiert wird und nur ihn fast schon ignorierend mit wenigen Handbewegungen und einer passend überheblichen Anrufung oder Beschwörung 2m zur Seite pustet.
Oder ein Priester in schäbieger Robe der sich 5minuten mit in einer komplexen Anrufung versucht und dabei ein gestenreiches Mantra vollzieht und die halbe Wiese hören lässt was beschworen werden soll und am Ende einen einfachen Windstoß wirkt, der einen 5 Manntrupp umkippen lässt.


Weiterhin möchte ich eine Sicherheits-Regel zum Ausspielen von Druckwellen und Windstößen vorschlagen:

Wenn das Opfer eines solchen Effektes unsicher ist ob hinter ihm weitere Personen stehen oder weiß das dort welche sind, werden diese Effekte nicht durch einen Sprung nach hinten dragestellt um Verletzungen zu vermeiden.
Stattdessen könnte ein sich in den Bodenkrallen / den Schild mit Mühe als Windschutz nutzen oder vergleichbares dargestellt werden, was nicht dazuführt, dass man sich rückwärts bewegen muss, aber dennoch für eine gewisse Zeit die Möglichkeit zu einer Aktion oder Reaktion verhindert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Fr 30. Mai 2014, 07:59 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 18:59
Beiträge: 956

_________________
2009-2012 Wasserlagerlazarett (Ring der Heiler)
2013 Schwarzes Eis - Schwarm 6
2014 Banner der Einheit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschläge Regelwerk
BeitragVerfasst: Fr 30. Mai 2014, 09:52 
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 18:13
Beiträge: 452
Wohnort: Mitte Niedersachsen

_________________
Der alte Mann mit vielen Wintern.

Schwarm II

oder
Von Süd Roter Kodex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de