dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Sa 19. Okt 2019, 23:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 21:49 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Mai 2011, 18:58
Beiträge: 17
Wohnort: Mönchengladbach
Auch wenn ich eigentlich nicht zum Feuerlager gehörte, fand ich die Zeremonie für die neuen Feuertänzer einfach magisch, ebenso die anschließende Beerdigung.

Und als bei der Feier dann das "We want Sam" ertönte, war ebendieser nach einer kurzen Irritationsphase einfach das Highlight des Cons ;).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 22:10 

Registriert: Mi 2. Mär 2011, 09:46
Beiträge: 18
Hello fellow followers of the fire army,


I'm one of the templars of the moon wolves. My in game name whas The Burned One.

I would like to thank all the people for there nice rollplay and the ever ethousiastic reception at your campments.

For me the saving of Ignis and bringing him to the tempel whas the most exiting moment i had. I even almost lost my life there ;) I'm lucky he returnd the favor afterwards.

The most unplesent thing i had is that i could not organise the counsel of siance in the army. It whas a nobel thoght but in the end everyone had somutsh to do that we dident meet ennymore. Maby we will have a chance to redo it next year.

The battels on mythodea ar so wonderfull that i have no words for it.
So mutsh fairplay!
So mutsh playing out the hits like it sould be!
So mutsh charges and shield bashing!

In short thanks to all of the nice persons who gave us a wonderfull time


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2011, 23:01 
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Sep 2009, 18:46
Beiträge: 590
Tja,

Was kann ich wohl sagen, außer: Mein Duell mit dem Lona.

Wie ich hörte, war dies sein allererstes LARP überhaubt und dafür hat er sich grandios angestellt! :D
Es wäre mir nicht aufgefallen, hätte man es mir nicht später gesagt.

Klasse Kampf, noch bessere Sterbeszene!
Grandios!

Dafür ein ganz dickes Danke! :D

Und wie an anderer Stelle schon gesagt, auch ein Danke an alle Spieler, Lona sowie Akata und Siedler, die mich mit Wasser und Holz versorgten, als ich Buße tat :)

Ihr seid spitze!

CU
SaM

_________________
"Oh, Ich mag ja auf der Seite der Engel stehen. Aber, glaub nicht für eine Sekunde ich wär' einer von ihnen!".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: Mi 10. Aug 2011, 11:36 
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2010, 22:30
Beiträge: 5
Für mich war einer der magischsten Momente der,
als wir in einem großen Fackelzug schweigend bis zum Tempel
von Ignis gelaufen sind und dort das Lied gesungen haben.

Und die Trauerfeier der Seraphim.

_________________
Und so ward Ignis Glanz und wird immer sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: Mi 10. Aug 2011, 21:20 
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:23
Beiträge: 6
Hi ihr!
Was für ein geiles Jahr! Da weiß man echt wofür man sich den ganzen Stress das Jahr über gemacht hat. Nachdem ich ab dem zweiten Tag komplett die Stellvertretung der Hohepriesterin der Lona (Flamme Iluminor) übernommen hatte, hab ich zwar nurnoch das Gefühl gehabt zu rotieren, aber euer Spiel war so geil, das ich immer das Gefühl hatte, das ich die Kraft die ich rausgebe zigfach zurückbekomme. DANKE!
Meine magic Moments:

Als "meine" beiden Flammen minor plötzlich da standen und mitten im Tempel vor dem gesamten Lager ihr Lied zum besten gaben. Mädels ohne euch wäre ich draufgegangen.

When I walked around and asked for help to raise the avatar the priest of the rainbowgnomes was the first one in our temple and danced and prayed around his gnomencandle. That realy gave me the energy to start the game.
The firetutle. I always thought: "Why a tutle?" Then there was the big fight and Sam turned around and walked through the lines of the "dark" Ice. When I saw it I had to scream: "That's why it's a turtle." And after the fight I just had to give him a hug, and tell him I love him.
(The rainbowgnomes just rock!)

In the fight when the avatar was beaten, I saw the burned one putting him on his shoulders and I ran all the way behind him to help. And then he nearly gave his life to heal the avatar. Great roleplay man.

Dann war da noch Hammer (Name zu seinem Schutz geändert :D ) mein ganz persönlicher Doppelagent, der mir mit schauspielerischen Einlagen immer wieder erzählte wie er für mich beim Untoten Fleisch Informationen beschafte. Ich warte mit Spannung auf die Fortsetzung nächstes Jahr.

Da war noch soviel mehr: Die Hingabe der Seraphim-Priesterschaft, einige geniale Spiele wenn ich schwarzes Eis ausgetrieben hab, das rumstehen am Tempel mit dem Schwertmeister Ignis und der lange Weg um mit dem großen Bruder essen zu gehen, ...

Es war echt geil und ich zähl die Tage bis zum nächsten Jahr.
Freu mich auf das Wiedersehen mit euch!

MlG Steffi / Tika Turis Flamme major der Lona Akata


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: Mo 15. Aug 2011, 21:42 

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 16:53
Beiträge: 17
Meine magischsten Momente waren die wunderbare Teamarbeit mit meiner Flamen Minor-Kollegin und der völlig unerwartete Erfolg, der daraus resultierte. Egal, ob jetzt noch andere diese Idee hatten, oder ob an unserem Drängen lag (wir lagen den Feuerlageristen zwei Tage damit in den Ohren...), dass der Fackelzug realisiert wurde, als er statt fand, war ich einfach nur glücklich.
Oder das Lied, dass wir zum Besten gaben, normalerweise wäre ich vor so eine große Menge an Leuten und außerdem auch noch in den erlauchten Kreise der Feuerlager-Prominenz niemals getreten, geschweige denn hätte ich einen Ton von mir gegeben... Diesen Akt der Selbstüberwindung und des Mutes habe ich nur meiner Mitpriesterin in Ausbildung zu verdanken... :) Im Anschluss gab es sogar noch eine Belohnung und noch mal viel Aufmerksamkeit. Das war mir schon zu viel, dennoch, dass ich es überstanden habe, lag auch nur an der "Doppelflamme". Hihi.
Auch die vielen, tollen Spielchancen, die sich mit SCs und NSCs ergaben bzw. boten, haben mich begeistert. Leider konnte ich selten in der Art und Weise darauf eingehen, die mir angemessen erschien, da ich einfach zu nervös und aufgeregt war, aber allein die Möglichkeit hat mich schon sehr froh gemacht.
Und von dem Leben im Lona Akkata-Lager bin ich auch immer noch schwer begeistert, da waren so viele, tolle Momente, die ich hier aber gar nicht alle aufzählen kann. Ebenso wie die Aktionen am Ignis-Schrein, einfach nur supertoll. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: So 21. Aug 2011, 22:48 

Registriert: Mi 2. Mär 2011, 09:46
Beiträge: 18
steff hat geschrieben:
In the fight when the avatar was beaten, I saw the burned one putting him on his shoulders and I ran all the way behind him to help. And then he nearly gave his life to heal the avatar. Great roleplay man.


thats nothing compaird to the nice rolplay i had with the scribent and the rest of the lona. Thanks again for your rp guys and girls ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 22:58 
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Sep 2009, 20:04
Beiträge: 134
Die Aufgaben in Shang Men Fey wurden vom Feuerlager mit Glanz und Glorie gemeistert. Hier ein paar wieder ein paar meiner Magic Moments, weitere Folgen wenn die Koffer ausgepackt sind. Dank und der gleiche kommen in den anderen Post hier werd ich nur kurze Situationen anführen.


Das Lied der Karaner zu Ehren Ignis: "Wir singen den Ignis ein Lied, ein Lied."
Das Ritual der Institutsgelehrten um das Eis für das Athariotritual zu bekommen. Genial!
Das auch der Waffenmeister seine Herkunft bei der Einwanderung ins Lagner Ignis deklarieren muss. Ich hatte einen Riesnspaß damit.
Das Entzündliche Räume, Schriftrollen und der gleichen in meiner Gegenwart Feuer fangen und das es so herrlich angenommen wird.
Eine Hochzeit auf Ignis Art. --- die zu manchem Ehestreit geführt hat.
Die Vernichtung des Tempels vom schwarzen Eis.
Die Wiedererweckung Athariots, samt Tivas, Untot und Schwarzem Eis.
Meine "erste" persönliche Leibgarde durch "Ignis Libertates".
und viele viele mehr. (vielleicht wird der Post noch ergänzt.)

Legt los und lasst hören was für euch ein Magic Moment war.

_________________
Volcos - Feuerelementar gebunden an die Ebene von Mythodea
"Diener der ewigen Flamme"


Zuletzt geändert von Volcos am Di 7. Aug 2012, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: Mo 6. Aug 2012, 22:02 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Aug 2012, 21:50
Beiträge: 1
Für die arkane Exzellenzforschung!
Dank für ein paar wunderschöne Tage im Feuerlager im Namen des Instituts undsoweiterundsofort.

Hier die schönsten Momente aus Gelehrtensicht:

Das Ritual zum Sprengen des Eiskuppel
Der Besuch im neutralen Lager zum identifizieren des SE-Obelisken
Das aus einem schlechten Silbermond-Zauberspruch das "Epic Mage Battle" wurde
Lagereinlasskontrolle :-)
Das Skriptum der Lona


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Magic Moments im Lager Ignis
BeitragVerfasst: Mo 6. Aug 2012, 22:14 

Registriert: Di 28. Dez 2010, 10:13
Beiträge: 951
Der Aufruf Ignis alle nicht Elementartreue auszuradieren
Unsere "Gespräche" mit dem Erdlager
Ignis Gastgeschenk forderung an die Magica Delegation

Die Regenbogen Gnome ... einfach cool

Die rothaarige dänische Elfe ... schade das wir nicht mehr Spiel zusammen hatten

Ignis...alter du bist so so so geil


Was ich im nachhinein bedauere ist das ich nicht auf meine Krieger gehört habe und die theoretischen Magier weg gemacht habe die uns mächtig genervt haben...aber ich bin da einfach zu nett zu :)

_________________
It's good to know who hates you and it is good to be hated by the right People - 1.3.1.2.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de