dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Fr 22. Nov 2019, 20:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Larp mit! Feuerlager 2012
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 18:09 

Registriert: Mi 21. Okt 2009, 19:43
Beiträge: 81
Feurige Grüße!

Das Feuerlager Orgateam hat beschlossen, dieses Jahr wieder einige Larp mit Aktionen zu starten.
Jubel Jubel Jubel!
Dabei haben wir uns etwas zur IT/OT Problematik überlegt und wie wir das Lager noch stimmiger und schöner gestalten können. Schönes spielt mal wieder bei jedem selbst an ;)
In den nachfolgenden Posts könnt Ihr unsere Ideen kennen lernen.

Das „flaschenfreie“ Lager!

Wir haben beschlossen, dass die Larp mit! Kampagne im FL weiter gehen wird. Dieses Jahr werden wir den Flaschen an den Kragen gehen. Also nicht nur den Verfehmten, sondern auch den Glas- und PET- Flaschen. Das sind jetzt keine klassischen Ambientekiller, aber sie stören einfach.
Wir werden ab Mittwoch einen Workshop anbieten, bei dem Ihr Flaschenüberzieher aus Stoff bauen könnt. Mit Hilfe der Lagerkasse, danke für alle Spenden in der Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart, werden wir Stoff, Nadel und Garn für Euch einkaufen. Am Mittwoch wird der Workshop noch OT sein, ab Donnerstag wird er IT statt finden. Wo dieser sich befindet, wird beim SL Zelt(OT) und bei den Lona Akata(IT) zu erfragen sein.
Wenn Ihr dazu Fragen habt, wendet Euch bitte an camillo@conquest-team.de oder besucht die FL Gruppe auf Facebook

FL 2012 – die Große Verhüllungsaktion!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Larp mit! Feuerlager 2012
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 18:15 

Registriert: Mi 21. Okt 2009, 19:43
Beiträge: 81
OT muss sein - oder nicht?

Eine Woche ConQuest ohne ein einziges Mal OT zu gehen erscheint den
meisten von uns wahrscheinlich ziemlich unrealistisch und einigen
vielleicht auch gar nicht erstrebenswert.
Wir kennen aber wohl alle Situationen, in denen wir uns darüber geärgert
haben, dass jemand scheinbar absolut unnötig das Spiel verlassen hat.
Wir können (und wollen) diese Momente zwar nicht ganz vermeiden, aber
mit ein paar kleinen Tricks können wir sie zumindest reduzieren oder
unauffälliger gestalten:

*/Auf dem Weg zur Dusche und zu den WCs/*
- Wir könnten unsere Sachen, statt sie im hübsch gemusterten
Kulturbeutel herumzutragen, in eine unserer Larptaschen stecken oder
einfach in ein Stück Stoff wickeln. So fallen wir den anderen Spielern
weniger auf.
- Solange unmittelbar vor unserem Tor keine Schlacht tobt könnten wir
auch IT unsere Reise antreten. Auch wenn die Kontrollen uns eine Minute
aufhalten, schafft das ein schöneres Ambiente.
- Falls unser Leben auf dem Weg doch ein Mal in Gefahr ist und sich der
Gang auf keinen Fall verschieben lässt könnten wir uns OT aufmachen,
allerdings sollten wir das deutlich(!) zeigen und nicht erst auf halber
Strecke entscheiden. -> Einen Sprint zum rettenden Tor kann man auch IT
wunderbar hinlegen.
- Und falls wir während der Schlacht nicht unbedingt los müssen, können
wir vielleicht auch einfach warten bis die Luft rein ist. Die nächste
Schlacht kommt bestimmt, wir werden nichts verpassen ;-)

/*Im Lager*/
- Wenn wir aus der Schlacht oder von einer Queste müde und überhitzt ins
Lager kommen möchten wir vielleicht einfach mal ein paar Minuten
ausspannen und nicht ständig IT sprechen oder handeln müssen. Aber auch
hier gibt es einfache Wege nicht gleich aufzufallen:
- Wenn wir uns auch OT (in OT Blasen) mit unseren IT Namen ansprechen
wird den meisten Vorbeigehenden gar nicht auffallen, dass wir nicht voll
im Spiel sind, denn einfache Sätze wie "Gebt mir mal das Wasser!" oder
"Wisst ihr, ob wir noch Fleisch haben?" funktionieren IT genauso.
- Wenn wir Abends am Feuer auch gerne mal vom Privatleben unserer
Mitspieler erfahren wollen ist das ebenfalls verständlich, immerhin
verbringen viele von uns hier ihren Jahresurlaub. Wir sollten allerdings
darauf achten uns unsere OT-Hobbies nicht gleich quer übers Feuer
zuzuschreien und uns lieber etwas zurück ziehen, bevor wir andere mit in
unsere OT Blase hineinziehen.

/*Taschenlampen in der Nacht*/
- Taschenlampen spenden auf jeden Fall sehr viel mehr Licht als einfache
Laternen mit Kerze und sind für die Orientierung im Zelt unerlässlich.
Auf dem Weg zu den Toiletten sind sie für andere Spieler aber eher störend.
Hier sollten wir uns überlegen, ob es die Laterne nicht doch tut, auch
wenn wir etwas länger brauchen.
Der Weg hat sich in den letzten Jahren nicht verändert ;-)

/*Eine Pause von der Schlacht*/
- Jedes Jahr sehen wir am Rande der Schlachten Spieler, die sich
gemütlich ins Gras gesetzt haben und den Trubel beobachten. Egal ob wir
Kämpfer sind die eine Pause brauchen oder einfach so zusehen, wir
sollten versuchen das Ambiente nicht zu stören.
- Wenn wir als Kämpfer eine Pause brauchen, könnten wir einfach mal ein
paar Verletzungen behandeln lassen, das gibt uns einen guten Grund eine
Weile zu pausieren.
- Falls wir die Schlacht einfach so beobachten, könnten wir uns einen
guten IT Grund suchen warum wir da sind. Wir könnten zum Beispiel
Getränke für die mutigen Kämpfer bereitstellen oder Notizen über das
Geschehen aufnehmen sofern wir dessen mächtig sind.
- Auf jeden Fall sollten wir uns nicht gleich anmerken lassen, wenn wir
OT sind und nicht an IT relevanten Orten, wie z.B. dem Friedhof,
herumhängen.
- Wir sollten uns auf jeden Fall darüber im Klaren sein, dass es sehr
störend ist, wenn wir plötzlich einfach die Arme kreuzen und OT gehen
wenn der Kampf näher kommt.
Schreiend von der Schlacht flüchtende Mägde, Knechte, Schreiber und
Heiler geben doch ein viel besseres IT Bild ab.

Wenn Ihr dazu Fragen habt, wendet Euch bitte an camillo@conquest-team.de oder besucht die FL Gruppe auf Facebook


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Larp mit! Feuerlager 2012
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 18:33 

Registriert: Mi 21. Okt 2009, 19:43
Beiträge: 81
platz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Larp mit! Feuerlager 2012
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 18:33 

Registriert: Mi 21. Okt 2009, 19:43
Beiträge: 81
halter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Larp mit! Feuerlager 2012
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 20:08 

Registriert: Di 28. Dez 2010, 10:13
Beiträge: 951
Daumen Hoch

_________________
It's good to know who hates you and it is good to be hated by the right People - 1.3.1.2.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Larp mit! Feuerlager 2012
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2012, 07:00 
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2009, 20:07
Beiträge: 150
Schließe mich dem an. Super Sache Camillo, danke fürs Zusammenschreiben!

_________________
'10 '11 Feuer-SL
'09 Neutrale-SL
Interpretiert Texte so wohlwollend und freundlich wie möglich!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Larp mit! Feuerlager 2012
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2012, 18:04 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 17:10
Beiträge: 27
Wohnort: Werl - NRW
Ich kann nur einfache, weiße Stiefelbeutel empfehlen, da kann man wunderbar ne PET- oder Glasflasche rein stecken und mit dem Band oben zu ziehen.
Gibt in jedem Armee-Shop für 0,30 Euro.
BW Stiefelbeutel (leider nur in Grau)

Für Müllsäcke kann ich die BW-Jutesäcke empfehlen, die geht für 1,50 Euro und es passt ein ganzer Müllsack rein (auch für 10kg Kohlensäcke geeignet).
BW Jutesack

Damit kann man schon viel Abtarnen / Verstecken.

_________________
Ring des Feuers
FL seit 2004 ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Larp mit! Feuerlager 2012
BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2012, 20:31 

Registriert: Mo 31. Mai 2010, 15:04
Beiträge: 2
Für Müllsäcke kan man auch ale Kissenbezüge aus Leinen oder weißer Baumwolle zum tarnen verwenden.

Anstelle der Flaschen empfehle ich Ton- oder Keramikkrüge. Die kann man für nen Appel und nen Ei in Second-Hand-Läden, auf Flohmärkten oder im Internet erwerben. Zum umfüllen verschwindet man einfach kurz im oder hinter dem Zelt. Sieht auch toll aus, wenn man dann mit so einem Krug unterwegs ist.

Damit das Getränk geschützt ist einfach ein Tuch über den Krug legen. Bei den Tuch kann man noch an jeder Ecke Steine als Gewichte anbringen, dann fliegt das Ding nicht weg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de