dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Sa 11. Jul 2020, 05:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Mi 21. Apr 2010, 17:21 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Dez 2009, 23:36
Beiträge: 79
Wohnort: Höxter/Essen
Finde das schon nicht übel :) Fände auch nen Ring aus Pallisadenteilen mit einem Turm in der Mitte reizvoll. Allerdings befürchte ich das die liegenden Pallisadenteile nicht von der Orga abgesegnet werden, aufgrund der Verletzungsgefahr. Ist wohl dasselbe wie mit den Setzschilden denke ich. Muss dann mind. 2m hoch sein oder so.


Grüzze: Timm/David

_________________
Seid Ihr denn von eurem Lichte so geblendet das Ihr nicht seht?
Feuerlager '09
Feuerlager '10
(Feuerlager '11)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Mi 21. Apr 2010, 19:40 

Registriert: Mo 28. Sep 2009, 13:46
Beiträge: 13
Ja, dass mit den liegenden Palisaden hab ich auch schon überlegt. Aber so richtig klar waren die Aussagen der SL ja bisher nicht. Gibt ne ähnliche Version irgendwo anders hier im Forum. Da erinnere ich mich zumindest nicht an ne klare Gegenwehr. Nachteil an der 2 m Palisade wär aber, dass wir die Türme noch höher machen müssten, damit die Schützen noch ne Deckung hätten.

Oder so wie auf meiner Skizze, aber nur mit stehenden Palisaden. Würde aber nicht so gut aussehen.

Die Idee mit dem Turm find ich auch gut. Wobei da weniger Platz für ein Sonnensegel wär. Mach davon doch auch mal ne Skizze, bitte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Mi 21. Apr 2010, 23:02 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Dez 2009, 23:36
Beiträge: 79
Wohnort: Höxter/Essen
Werde es versuchen, allerdings erst nach meinen Abiprüfungen. Sprich so gegen Ende Mai,vllt etwas früher.

_________________
Seid Ihr denn von eurem Lichte so geblendet das Ihr nicht seht?
Feuerlager '09
Feuerlager '10
(Feuerlager '11)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Do 22. Apr 2010, 09:28 
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Dez 2009, 17:36
Beiträge: 156
Wohnort: Hannover
Hatten wir nicht letztes Jahr auch (quer)liegende Palisadenteile?
Wenn man von Außen Rechts vom Tor geschaut hat waren dort doch auch nach einiger Strecke nur halb hohe Abschnitte, oder irre ich mich?

_________________
Liam v. Freyberg | Beringer
09-13:Feuerlager; 14&15:Ehernes Viertel; 16: Blutpakt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Do 22. Apr 2010, 12:05 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Dez 2009, 23:36
Beiträge: 79
Wohnort: Höxter/Essen
Ja, stimmt, aber ich fürchte das wir die nur so hinlegen durften, weil dort niemand einen Durchbruch versucht hätte. Normalerweise finden die Angriffe ja ausschließlich auf das Tor statt. Aber ich denke wir können da ja mal bei der Orga nachfragen. Und es ist ja immernoch nen Unterschied ob wir das hier besprechen, und was am Ende wirklich gebaut wird ;)

_________________
Seid Ihr denn von eurem Lichte so geblendet das Ihr nicht seht?
Feuerlager '09
Feuerlager '10
(Feuerlager '11)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2010, 09:11 

Registriert: Mo 28. Sep 2009, 13:46
Beiträge: 13
Wie das nachher genau aussieht ist im Moment ja noch egal. Die Hauptfragen dürften erstmal sein, ob wir das Gerüst brauchen oder ebenerdig arbeiten und ob wir die Palisadenteile nutzen können/wollen/dürfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2010, 10:38 
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Dez 2009, 17:36
Beiträge: 156
Wohnort: Hannover
Die Gerüste wurden letztes Jahr ja im endeffekt nur dazu benötigt, um das Tor und die Türme links und rechts davon zu halten, oder?

Wenn wir nur mit liegenden und ein paar stehenden Palisaden arbeiten (und einem podest für Schützen) könnte man vllt ganz ohne das Gerüst auskommen.

_________________
Liam v. Freyberg | Beringer
09-13:Feuerlager; 14&15:Ehernes Viertel; 16: Blutpakt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2010, 13:52 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Nov 2009, 13:40
Beiträge: 99
hey, könnten im notfall meiner meinung nach die liegenden palisaden durch magie-palisaden ersetzen.
hat im luftlager wirklich gut geklappt, und ich könnte das magierteam auch relativ schnell wieder zusammensuchen. noch dazu gibt das bogenschützen einen grossen vorteil, wie man ja sehen konnte^^.
weitere idee ist, das die lager mit flaggen die aussenposten besetzen können, aber die verfemten diese genauso zurückerobern können.

luftige grüsse moritz

_________________
09-11 -Luftlager-
-----------------------
Banu Nurash -die Faraber


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 20:08 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Dez 2009, 23:36
Beiträge: 79
Wohnort: Höxter/Essen
Danke für deine Idee Moritz :)


@Pallisade aus Holz: Habe gestern mit Lena gesprochen, und evtl. können wir vor Ort noch nen bischen verhandeln. Werde mich noch mal speziell mit ihr hinsetzen und das besprechen denke ich. (soweit das für dich ok ist Lena ;) )

Ansonsten haben wir ja noch etwas Zeit, nicht wahr?

_________________
Seid Ihr denn von eurem Lichte so geblendet das Ihr nicht seht?
Feuerlager '09
Feuerlager '10
(Feuerlager '11)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorposten
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2010, 10:04 

Registriert: Mo 28. Sep 2009, 13:46
Beiträge: 13
@Flamerius: Ich sehe da 2 Probleme. Der Hauptteil der Palisade war ja nur abgestützt. Das mag zweckmäßig sein um kostengünstig ne lange Palisade aufzustellen, ist aber in den umkämpften Bereichen mMn nicht ausreichend. Da letztes Jahr aber das Tor der umkämpfte Bereich war, war da das Gerüst ausreichend. Wenn wir das jetzt auf den Vorposten beziehen, wird der bestimmt einige Male angegriffen. Je nach Besetzung des Postens und Reaktion des Lagers im Angriffsfall, kann ich mir da einige Besatzungswechsel vorstellen. Wir sollten den also so bauen, dass da nicht 5 mal am Tag ne Palisade umfällt.

Das zweite Problem ist dein Podest für die Schützen. Die sollten ja schon deutlich erhöht stehen. Ein sicherer Podest für 3-4 Schützen mit einer Standhöhe von 70-80cm ist nicht mit Holzresten umsetzbar. Das bedeutet, dass wir ordentliches Material besorgen müssen. Jetzt ist die Frage ob wir damit so viel günstiger wegkommen als mit dem Gerüst. Ich denke nicht, dass sich das rechnet.

@Gesel: Magische Palisaden finde ich persönlich Sch***. Das mag als Notlösung gehen, wenn wir nix anderes hinbekommen sollten. Oder falls die eingelagerten Palisaden so marode geworden sein sollten, dass wir die nicht mehr nutzen können. Aber so zu tun als hätte mich der Pfeil nicht getroffen, weil da ja eigentlich ne magische Barriere ist, finde ich bescheuert. Ausserdem sind die NSC-Obermuftis dann gezwungen, wie die Löwen im Zoo, Kreise vor ner durchsichtigen Scheibe zu drehen. Ich bin klar für echte Palisaden.

@David: Der Satz : Ansonsten haben wir ja noch etwas Zeit, nicht wahr? kann sich aber auch leicht bis zum Conquest durcharbeiten. Und dann stehen wir doof da :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de