dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 22:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 17:09 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 11:18
Beiträge: 2622
Wohnort: In der Essenz, Platz der Assimilierung 1 (OT: Bielefeld)
Ich denke auch, dass man vorsichtig sein muss alle über einen Kamm zu scheren. Ich hatte dieses Jahr durchaus schöne Situationen mit Feuerlageristen. Und es stimmt mich positiv zu hören, dass es Überlegungen gibt sicher der P-Problematik anzunehmen. Ich freue mich wieder auf -schönen- Zwist mit dem Feuerlager in 2013 :-)



Tante Edit sagt:
Antworte nicht dem Pyro

_________________
Schwarzes Eis
Kaleph - Schwarm II - 2006 bis 2014
Ansprechpartner für die Kaleph
JdS: Bruder Quinn vom Roten Codex
Zivil: Hagen der Hagere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 17:12 
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2009, 18:49
Beiträge: 759
Lieber Pyromancer.... bitte erklär uns allen mal LARP-Mit bzw. der Gedanke daran

Oder anders gesagt: Nur weil Teilnehmer A (ja ich hab hier extra Teilnehmer geschrieben, nicht SC oder NSC) blöd spielt, heisst das Teilnehmer B darf auch blöd spielen?

_________________
05 - 08 SC
09 - 13 Pestilenz (CQ-Team)
2014 Ratio (CQ-Team)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 17:41 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Nov 2009, 15:50
Beiträge: 1688
Ach Igi, das hat doch alles schon lange keinen Zweck mehr.

Was die Unbesiegbarkeit angeht: Vielleicht sollte das FL tatsächlich im nächsten Jahr mal auf einer anderen Wiese sein. Eure Palisadenidee finde ich persönlich nämlich gut, durch die Lage sind aber zig Lager in der Lage euch schnell und unbürokratisch zu helfen.

Und für mich als (ungerüsteten) NSC und sicherlich auch für viele andere, ist eine enge Kesselschlacht wohl mit eine der unangenehmeren Kampfsituationen auf dem Schlachtfeld.

_________________
Durch IHRE schwarze Hand jeder Tote erwacht.
Kalma von Kuolema, Proclamatorin Silent Hill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 17:49 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 12:35
Beiträge: 2208
Wohnort: LE
Igi und Aga: Gebt doch nicht noch zusätzlich Wasser auf die Mühlen. Ganz ehrlich, ich weiß, wie schwer das ist und es kribbelt einem jedes Mal in den Fingern, aber langfristig haben wir alle mehr davon, es einfach zu ignorieren. Dann können wir wenigstens auch normal weiterdiskutieren. ;)

Kalma hats ja schon gesagt, vielleicht fragt ihr mal, ob ihr einen anderen Ort nächstes Jahr bekommen könnt. Ich weiß, das ist in gewisser Weise abhängig von den Anmeldezahlen, aber vielleicht kann man ja aufgrund der aktuellen Probleme auch mit der Orga mal sprechen, dass ihr einen anderen Ansatz wünscht (natürlich, wenn ihr das im FL erstmal besprochen und ggf. eine Mehrheit erreicht habt), dass eure Palisade eben offeneres Gelände braucht. Die anderen Vorschläge sind hoffentlich auch angekommen. Sprecht doch einen Tag mal einen Hilfsbann aus und droht mit entsprechenden Gegenmaßnahmen. Dann kann man euch auch beikommen. :)

_________________
Cpt. MI LD3
"Silent Hill - Alles andere sind Anhängsel Terras"
Gute Seele des Lairdoms
ASP:UF-Post/Kettenzeugs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 21:48 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 11:39
Beiträge: 56
Wohnort: Düsseldorf (Köln, Berg. Gladbach)
Als mittlerweile alter Feuerlagerist möchte Ich mich auchmal zu Wort melden, ehe ein gewisser Neuzugang unseren Ruf vollends zerstört.

Die dargebrachte Kritik ist vielleicht nicht perfekt sachlich passend formuliert, aber für einen beträchtlichen Teil des Lagers angemessen. Und Ich will mich mal ganz persönlich dafür bedanken, weil Ich vermute, dass nur offenkundige Kritik auch was nutzt. Meine eigenen Leute haben das CoM durchweg positives Feedback von NSCs erhalten, das ist sehr schön, aber wenn man immer hinter vorgehaltener Hand schlechtes übers Lager hört, fragt man sich ja trotzdem wieviel daran ist. Bzw wieviel die NSCs von dem aufnehmen, was einem selber schon negativ aufgefallen ist. Ich habe mich in jeder zweiten Schlacht über Leute aufgeregt die scheiße ausspielen und noch zu zwanzigst auf die letzten drei Rakhs losgehen müssen, Ich hab bald das Kotzen bekommen als Ich die Duelle Pestis gegen FLler gesehen habe, und das lag ganz alleine an den beteiligten Spielern! Ich will auch direkt mal mit dem Gerücht brechen, wirft man Spielern vor sie spielen schlecht sagen die die NSCs warens, das ist Quatsch. Ich habe von einer einzigen Rakh gehört die was mehr ausgehalten haben soll, das ist mir sowas von Latte. Anfänger gibt’s überall, …aber vor allem beim Feuer scheints mir, immer öfter.

Aber was sollen wir denn tun? Pappnasen vor „Tor“ setzen, diverse Europäer mit anderen Spielansichten ausweisen? Ich finde die Vorschläge die bereits genannt wurden sehr schön und hoffe, dass sie bei ggfser Umsetzung auch wirklich helfen, aber Ich befürchte, es wird immer eine Masse an Spielern bereitstehen dagegen zu wirken, alleine schon, da das FL per Definition alle möglichen Noobs anlockt, die auf Kloppen aus sind und das Spiel noch nicht verstanden haben. Trotzdem arbeiten wir dran.

Wir haben letztes Jahr angefangen mit reger Beteiligung interessierter Gruppen das Spiel, Ambiente und den Auftritt des FL nach all den Jahren mal wieder zu verbessern, die Entwicklung sieht wirklich gut aus. Wir kriegen auch immer mehr Neulinge dabei ins Boot, sodass erfahrene Gruppen mit gutem Leumund bei Untot und SE (und den anderen Feinden) diese mitreißen können was richtiges Kampfverhalten angeht. Was in dieser Phase wirklich schade wäre, wäre, wenn wir jetzt nichtmehr die Chance erhalten den NSCs zu zeigen dass es auch besser geht. Wenn sich dieses Jahr noch Leute OT damit brüsten dass wir nicht geschliffen worden sind und dabei nicht sehen, dass wir uns diesen Status nur durch Unmut beim Feind und nicht durch Leistung erwirtschaftet haben, dann nehmt die Leute nicht ernst. Lasst uns nicht liegen sondern kommt nächstes Jahr und haut uns zu Brei. Bringt SLs mit die schlechte Spieler aus der Schlacht aussortieren und zur Sau machen. Das bringt einen Lerneffekt, entweder sie machens darauf besser oder sie pissen sich ein und bleiben im Zukunft weg, beides gut. Es gibt viele Gruppen im FL die Euch NSCs sehr zu schätzen wissen und manche die ja auch euer Wohlwollen genießen, betraft diese nicht mit Missachtung sondern lasst uns lieber gemeinsam für Besserung sorgen.

@ Pyro:
Ich habe mich immer gefragt warum alle auf dir rumhacken und fand das auch immer unangebracht bis mies, aber, deine Ansichten von Larp und Larp-mit sind jawohl schwer unangebracht. Ich hab keine Ahnung wer du dieses Jahr im FL warst, Ich hatte nämlich nur Spiel mit Leuten deren Spielverhalten Ich schätze, aber solche vollkommen unangebrachten Aktionen wie dem kleinen Bruder mieses Spiel beizubringen können möglicherweise auch mal dazu führen, dass sich Leute IT Gründe konstruieren um gegen soetwas vorzugehen. Selbst wenn, was imho aber nicht so ist, der Feind mal scheiße spielen sollte, besser fühlt man sich erst wenn mans dafür um so sauberer macht. Damit ist allen geholfen.

@ NSCs: Bitte kritisiert weiter. Wenns beliebt nennt Namen und beschreibt jeden der in eurem Augen was falsch gemacht hat. Viele wissen nichts von ihrem schlechten Spiel und freuen sich hinterher wenn Kritik zu ihnen durchkommt. Falls diesbezüglich noch niemand auf euch zugekommen ist, schaut auch gerne bei den internen TS Runden vorbei (Ich bin mal so frei diese Einladung auszusprechen liebe interne Orga-Crew) und bringt die Kritik direkt an Leute, die sie weitergeben und aufarbeiten können.

_________________
Feu 03/07/08/09/10/11/12/13 Erd 04/05 Ehe 14/15 Blut 16/17
Der Furten Herz und Stolz zum Sieg!
http://www.Hirschfurten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 21:57 
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2011, 19:05
Beiträge: 278
Ich würd sagen, macht euch vor allem als "die (OT-)Guten" mit Wappen und Namen bekannt. Wenn's dann zu Pauschalkritik am FL kommt, können andere Spieler/NSCs sagen "Naja, nicht alle, mit [Gruppenname] haben wir gestern erst [episches RP] erlebt!". Ist dann erstmal Vertrauen da, kann sich das genauso ausbreiten - dann erfährt man z.B. von Gruppe A, das B auch ganz ok ist und die Deppen wirklich nur von C oder vereinzelte Neuzugänge sind.
Innerhalb des Lagers müsstet ihr doch auch in einer stärkeren Position als "einzelne Pappnasen" sein. Kann mir vorstellen, dass man da intern auch ein bisschen Druck/Kontrolle ausüben kann.

_________________
06: Orga/S4-Gast, 07/08: L1, 09:/10 L3, 11: S7, 12: Luft, 13: Söldner, 14: Sturm, 15: Freyenmark
Keylin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 22:35 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 12:35
Beiträge: 2208
Wohnort: LE
@von Hirschfurten: Sicherheitshalber möchte ich es an der Stelle dir und anderen noch einmal sagen (Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und glaube, durch meine Kontakte innerhalb der NSCs das sagen zu dürfen, denn ansonsten hätte ich es sonst bestimmt mitbekommen):
So etwas wie "ein ganzes Lairdom/Schwarm/andere große NSC Gruppe will nicht mehr gegen das Feuerlager ziehen" gibt es nicht. Es mag Einzelstimmen geben, die aufgrund besagter Dinge, die ja zum Teil bereits hochgekommen sind und die du auch genannt hast, einen gewissen Unmut hegen. Aber die generelle Aussage ist schlichter Unsinn und ich bitte auch dich darum, dass entsprechend als solches anzusprechen, sollte es dir zu Ohren kommen, dass das behauptet wird.

Wir NSCs sind für euch Spieler da und werden euch auch weiterhin bespaßen, so gut wir das können. Egal, ob Feuerlager, Erde oder was sich gerade im Neutralen alles herumtreibt. ;) Wenn die SL uns anfordert, sind wir bereit und geben unser Bestes. Ich möchte nicht, dass durch eine falsche Aussage hier irgendwelche Gerüchte im Ansatz entstehen.
Bitte bedenkt das bei aller übrigen Kritik.

_________________
Cpt. MI LD3
"Silent Hill - Alles andere sind Anhängsel Terras"
Gute Seele des Lairdoms
ASP:UF-Post/Kettenzeugs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 22:57 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Dez 2010, 13:49
Beiträge: 514
Wohnort: Stelle/Niedersachsen, gleich unter Hamburg
Da hast du dich in der Tat zu weit aus dem Fenster gelehnt. Als Einzelstimmen
kann man das nun wirklich nicht abtun, es sei denn mal will es so oder ist mit
verschlossenen Ohren auf der NSC Wiese herumgelaufen.
Es mag nun vielleicht kein spezieller Lairdom oder Schwarm sein, aber in der Menge bestimmt
keine Einzelstimmen.

Mich kritisieren ich würde für anderen sprechen und du sprichst hier für alle NSC´s.

Hups nu hab ich doch noch was geschrieben ;) aber mein Ziel scheint schon erreicht.
Danke von Hirschfurten

_________________
Carlos Coronas, 1 Offizier und Quartiermeister, Almados Companeros


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2012, 07:15 
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Feb 2011, 14:23
Beiträge: 32
Wohnort: Northern Norway
From what I have understood from google translate this thread is about critic of the fire camp, something about the NPC's in the camp, the way we do battle and use our pallisades, or lack of such in battle...

Feel free to correct me if I have misunderstood the main issues, google translate only does so much.

Seeing how I only get half an idea of what the discussion is about I will not get involved, except to say that a very large percentage of the fire camp (at least this year) are non german speakers, and if you wish to adress the firecamp as a whole it might be a good idea to actually do so in a language the players understand sufficiently to parttake in the discussion.

_________________
It's only a flesh wound!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2012, 08:59 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Aug 2009, 14:28
Beiträge: 840

Hallo Zusammen!

Closed.
Da sich scheinbar weder NSCs, noch das Feuerlager über die Sinnhaftigkeit der Kritik einig sind, schließe ich diesen Thread.
Niemand will eine contraproduktive Schlammschlacht.

Viele Grüße,
Tobei
(ConQuest-Team)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de