dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 14:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2011, 09:02 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Mai 2010, 17:31
Beiträge: 525
Hallo Leute!

Ich habe ja bereits im "Wer Kommt"-Thread erwähnt, dass dieses Jahr auch mein Bruder auf dem CoM'11 mit von der Partie sein wird.
Er hat vor, sofort am ersten Tag mitten in den Plot einzusteigen. Und da ich unter Umständen nicht immer sofort zur Hand sein kann, wenn etwas in der Richtung passiert und mein Bruder auch nicht so sehr weiß, worauf er zu Achten hat, bräuchte ich ein bisschen Hilfe von euch. Deswegen wollte ich einfach mal so in die Runde fragen ob/welche möglichkeiten der Einbindung von plotsuchenden Spielern im Wasserlager bestehen und wie man sich selbst dort einbringen kann.

Ich bin für jede Unterstützung dankbar.

Gruß,
Byrn von Trellheim

_________________
Besuche die Bardenbrüder auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2011, 18:28 
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Sep 2009, 18:46
Beiträge: 590
Also, im Grunde kann man sich ganz einfach "in Plots einbringen".
Indem man hingeht und es tut! :P ;)

Meint: Geh auf die Leute zu. Rede mit ihnen. Steh nicht einfach nur a´la "Lindenstraße LARP" daneben und guck zu. Mach mit. Sag deine Meinung und pack mit an. Sei einfach "mittendrinn statt nur dabei".

Eine andere Formel gibt es für mich ehrlich gesagt nicht.
Denn, wenn man nur den ganzen Tag vor dem Zelt hockt und Gewandungs-Grillen betreibt, dann sollte auch klar sein, das man vom Plot nix mitbekommt ;)
Den im Gegenssatz zur Wurst auf dem Grill wird der nicht allein durch Hitze fertig, da muss man etwas mehr für tun :D

Ich selbst bin immer wieder erstaunt, wie einfach es ist "in den Plot zu stolpern", wenn man offenen Augen und Ohren herumläuft und darauf achtet, was Andere machen.
Klar kann man auch an Ego-Insel-Larper geraten, die ihren kleinen Plotfitzel nur für sich und ihre Kumpels reservieren. Aber, diese kann man getrost links liegen und im eigenen Matsch wühlen lassen, drumm herum gibt es mehr als genug "offene Plotstränge", in die man sich mit einem einfachen "Hallo. Was macht ihr denn da? - Kann ich helfen?" einbringen kann.

Oder, indem man etwas völlig unerwartetes tut und einfach mal ne Sache in die Hand nimmt, wenn einem lange Diskussionen zu bunt werden. Je nachdem wie der Charakter halt drauf ist.
Bei Anfängern hängt das natürlich auch stark von der eigenen Gemütsverfassung ab.

Man darf nur auf gar keinen Fall die Erwartung hegen, das der Plot schon zu einem kommt.
Dann kann man sich auch gleich das Geld für den Con sparen.

Der Plot wird von den NSCs und Spielern nur an die Spieler herangetragen, nicht für sie getragen. ;)

Also, ruhig mal in die Dinge einmischen, solange dies freundlich, Rollengerecht ,mit Rücksicht auf das Spiel der Anderen und nicht allzu aufdringlich geschieht, sollten keine Probleme entstehen :)

Viel Spaß in Mythodea! :D

CU
SaM

_________________
"Oh, Ich mag ja auf der Seite der Engel stehen. Aber, glaub nicht für eine Sekunde ich wär' einer von ihnen!".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2011, 19:53 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 13:07
Beiträge: 207
/sign

Ergänzend kann man sagen, dass die Linesti eigentlich immer irgendwelches Wissen parat haben und dieses auch an die Spieler weitergeben.

_________________
Schild Aquas




Never change a running system!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2011, 22:04 
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2009, 15:51
Beiträge: 151
Falls es dieses Jahr wieder so gut läut mit dem Infostand hat die Familie Haller sicher auch das ein oder andere Plotrelevate an Infos bzw. hat vielleicht gehört wer wo dran ist ;)

Aber die Liensti sind immer ein gute Tip.

(Nur pass auf den kleinen Linesti auf das iss nen Böser Wandenschläger *grins*)

_________________
Ketzer ?!?! Vom Infostand des Wasserlagers.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 07:23 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Mai 2010, 17:31
Beiträge: 525
Bisher sind die Tips richtig gut. Vielen dank dafür.

Und ich durfte letztes Jahr auch die Erfahrung mit dem jungen Linesti machen. Aber ich hab gemerkt, dass wenn man für ca fünf minuten auf ihn eingeht, dann lässt er einen auch wieder ungestört sein eigenes Spiel betreiben. ;)

_________________
Besuche die Bardenbrüder auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 20:20 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:29
Beiträge: 104
Wohnort: Paderborn
:lol:

Auch wenn es euch hart treffen wird aber der kleine Linesti wird dieses Jahr nicht da sein, da wir in kurzer zeit noch einen von dieser sorte bekommen.

Aber trozdem wünschen wir euch viel Spaß mit den großen Linestis.

_________________
Dami Talahir Chi

Ohne Wasser.......... Nö !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 20:40 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Mai 2010, 17:31
Beiträge: 525
Oha!
Herzlichen Glückwunsch!
Da ist ja ein richtiger mythodeanischer Baby-Boom im Gange. Erst Tobeis zwillinge, und dann auch noch ein kleiner Wassermensch.

Das tut richtig in der Seele gut. :D

Dann auf ein wiedersehen, wenn der neuzuwachs alt genug für sein erstes Mythodea ist :D

_________________
Besuche die Bardenbrüder auf Facebook!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 02:56 
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Sep 2009, 14:49
Beiträge: 180
Die Agathon sind natürlich auch immer gerne als Plotanlaufpunkt da ;-)

_________________
04-06 Springer NSC
07-10 div. Festrollen
11-13 Wasseravatar
14 SL Tross


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 12:13 

Registriert: Do 6. Mai 2010, 11:43
Beiträge: 27
@ Werspartz: Kommt halt drauf an ob er die ruhige See oder die Sturmflut lieber mag..

ich selber bin mehr für die Sturmflut :mrgreen:

_________________
2010 Wasserlager
2011 Pause
2012 Wasserlager
2013 wieder dabei im Wasserlager


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserlager-Plot für "Dummies"
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 20:31 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:29
Beiträge: 104
Wohnort: Paderborn
Also nächstes Jahr sind wir bestimmt wieder da!

_________________
Dami Talahir Chi

Ohne Wasser.......... Nö !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de