dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Fr 6. Dez 2019, 22:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Mo 15. Aug 2011, 23:36 
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2009, 21:26
Beiträge: 142
Aniesha Fey hat geschrieben:
Aber alle Kampfhandlungen der Avatare sind von den SLs koordiniert und beauftragt. Hier habe ich keinen Einfluss und möchte daher gerne "Schuld" von mir weißen... ;) (oh, aber natürlich möchte ich die Schuld nicht auf meine Luftlager-SL schieben... :shock:)

Den Schuh zieh ich mir gerne an - da kann kommen wer will :P Dass das Kostüm nicht kampftauglich ist, du dann doch eingreifen musstest, war leider so - aber wie hätte es für die ganzen Zweifler im Luftlager ausgesehen, die im neuen Avatar noch immer Aniesha Fey sehen, wenn das Luftlager aufgerieben wird und der Avatar sich nicht blicken lässt? ;)

Wenn jemand Fragen oder Tipps zur Schlacht hat, darf er mir auch gerne eine PN schreiben :>

Andi
Luft-SL

_________________
Luftlager-SL ConQuest


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 00:29 

Registriert: Sa 10. Apr 2010, 07:00
Beiträge: 1013
Wohnort: Zühlsdorf
Zitat:
2.) Ich habe die Gewandung NICHT gestellt bekommen
Dieses Gerücht trifft mich fast noch härter als das Erste. Ich habe keinen Cent für das Kostüm bekommen. Habe es komplett selbst designt, rumprobiert, genäht, geklebt und gebastelt. Viele viele Prototypen sind dabei drauf gegangen und noch viel mehr Stunden Arbeit (auch von meinen Freunden und meiner Schwester) und es tut wirklich weh zu hören, dass ich das Kostüm einfach nur bekommen hätte.


RESPEKT!

_________________
Geliebt von wenigen,
Gehasst von vielen,
Respektiert von allen,
mein Name ist Maron von Brendenloh.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 08:37 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Sep 2009, 12:08
Beiträge: 87
Auch kurz mein Senf zu der Ganzen Sache...

..IT war ich echt geschockt über den Wandel. Die vertraute Aeris so plötzlich weg, obwohl sie einige Augenblicke zuvor noch ein Gespräch mit mir führte. Und die, die wir am meisten fürchteten nun unser Avatar. Dann die neue/alte, die um so vieles entschlossener und irgendwie anders aber doch gleich war, als die alte/neue. :? Ich hatte dadurch am Samstag tolle Spielmomente, Wahnsinns-IT-Diskussionen und generell ein schönes Spiel.

Aber alles in allem gibt es, wie schon von vielen gesagt, Potenzial fürs Spiel und ich freue mich auf nächstes Jahr!
Lass dich nicht unterkriegen, Chris!

_________________
Luft ´08: Silya, die Bogenschützin
Luft ´09, ´10, ´11, ´12: Shekina, Banu Nurash (Faraber)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 10:25 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Okt 2009, 20:36
Beiträge: 248
Wohnort: FG
Nur so aus Interesse - und sofern es hier im Forum kommuniziert werden kann/darf - gab es OT-Gründe für den Personal-Wechsel, oder war das IT ohnehin geplant?

Ansonsten viel Erfolg und Spielspaß in der neuen Konstellation - wobei man als Verfemter ja ungern auf so eine beeindruckende Figur wie Aniesha verzichtet :)

_________________
Osvalt of Spoon
Avatar der Trosstaverne des Untoten Fleisches

08, 09, 10, 11, 12, 13 Taverne UF
Maître de Cuisine


Zuletzt geändert von Osric am Mi 17. Aug 2011, 13:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 10:37 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 19:56
Beiträge: 718
Wohnort: Hamburg
Osric hat geschrieben:
[...]wobei man als Verfehmter ja ungern auf so eine beeindruckende Figur wie Aniesha verzichtet :)


Die kommt wieder. Wir reden von der Anführerin der Leere. List, Verrat, Hinterhältigkeit... Fast ein Grund ins Luftlager zu gehen.

_________________
Befreien statt beherrschen!

CoM '10 Magie
JdS '12 West
CoM '12 Wasser
JdS '13 Nord
CoM '13 Luft


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 11:49 
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 14:56
Beiträge: 765
Wohnort: Freiberg/Sachsen
Osric hat geschrieben:
Nur so aus Interesse - und sofern es hier im Forum kommuniziert werden kann/darf - gab es OT-Gründe für den Personal-Wechsel, oder war das IT ohnehin geplant?

Als "Neutraler" habe ich das so erfahren:

Soweit ich mitbekam wurde die Spielerin der "alten Aeris" zur Grauen Avatara des Neutralen Lagers, aus OT-Gründen, wobei die Gunst der Stunde wohl genutzt wurde, das so zu deichseln. Die Geschichte mit Aniesha Fey war hingegen geplant. Richtig?

IT wurde die "bisherige Aeris" wohl zu... Aber das tut ja jetzt hier nix zur Sache. :)

Jedenfalls freue ich mich, meinen Beitrag geleistet haben zu dürfen, dass das Ritual gelang, wenn auch nur als schnöder Kämpfer.

@ Chris (Aniesha)
Ich kenne Dich zwar nicht persönlich, aber ich habe Dich erlebt. Lass' Dir von Dilettanten nichts vorwerfen - die sollen es erstmal besser machen. Und das wird sicherlich verdammt schwer bis unmöglich. ;)

Mit Grüßen von einem Namensvetter,
Chris(toph)

_________________
Wenn sich Smaragdsänger und Kristallfürsten begegnen, hört man das Rascheln der Blätter im Wind.


Zuletzt geändert von Aryan am Di 16. Aug 2011, 12:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 12:13 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14. Sep 2009, 19:05
Beiträge: 87
Wohnort: Tübingen
Der "Wachwechsel" hatte IT-Gründe, da sich die Spieler wirklich tolle Dinge ausgedacht hatten. Es war aber nicht spontan, sondern von langer Hand geplant.

Natürlich ist so etwas auch immer OT-motiviert. Unsere Motivation war es den Hintergrund von Luft und Leere näher zu beleuchten und auch dramaturgisch etwas Neues zu bieten. Wir wollten der Geschichte neuen Schwung geben. Neuer Wind (im wahrsten Sinne des Wortes) bietet immer neue Möglichkeiten, sowohl auf Leere als auch auf Luft Seite.

Dass Mariebell den Grauen Avatar gespielt hat, hatte tatsächlich nur OT-Gründe, da die Darstellerin des Grauen auf der Veranstaltung sehr krank wurde und Heim fahren musste und sich die beiden doch optisch recht ähnlich sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 12:26 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 21:44
Beiträge: 34
Wohnort: Hannover/Paderborn
Huch, ich hatte eben was geschrieben, wo ist das denn hin? O.o


tha

_________________
Oh meine Seele, schau durch meine Augen. Schau hinaus auf das was Du geschaffen hast. All den Glanz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 13:10 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Okt 2009, 20:36
Beiträge: 248
Wohnort: FG
@Aniesha - danke Dir für die Erklärungen :)

_________________
Osvalt of Spoon
Avatar der Trosstaverne des Untoten Fleisches

08, 09, 10, 11, 12, 13 Taverne UF
Maître de Cuisine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Worte des Neuen (Avatars...)
BeitragVerfasst: Di 16. Aug 2011, 13:20 
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Mai 2010, 15:52
Beiträge: 12
Hi Chris,

toll, dass du hier ein paar Dinge beantwortest und klarstellst. Das hat ein Gesicht und macht Lust auf mehr.

Als Luftlagerist vom Beginn des CoMs an (inklusive NEW ORDER), war für mich/uns der "Luftaustausch" eine echte und harte Überraschung.

Dadurch, dass wir Hamburger Schattenstürmer auch noch einen privaten Draht zu Mariebel haben, war es anfänglich sogar doppelt schwer für uns.
Aber, es ist alles nur ein Spiel und eine nicht unbekannte Elbin hat mal gesagt: Die Welt ist im Wandel....

Generell wirkte das CoM 2011 auf mich wie ein Jahr der Veränderungen, ein Jahr des Gesichterwechsels.
Sowohl Fabs Statement zum "Festival"-Vorwurf, ein neuer Anspruch an die Spieler (mehr IT sein), viele neue Gesichter und reichlich Veränderungen/Erweiterungen am Conquest-Setup haben mich positiv überrascht.
Ich persönlich haben für das kommende CoM2012 jetzt deutlich mehr Spielmotivation, als ich es 2010 für das diesjährige CoM hatte.

Daher hier (auch) von mir:
Ich freue mich auf spannendes und neues Spiel mit dir, und harre der Dinge, die du, die SL und die Orga im nächsten Jahr für uns bereit halten wirst.

Fleißigen Gruß von den Schattenstürmern aus Hamburg,

Markus / Wismerhill

_________________
Lagerkommandant 07+09+10 / Heerführer 08 / im Lager 11+12
der "Elb" unter den Schattenstürmern


Zuletzt geändert von Legat Wismerhill am Di 16. Aug 2011, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de