dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Di 19. Nov 2019, 16:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 128 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2012, 15:32 
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:05
Beiträge: 113
Wohnort: Heilige demokratische Volksrepublik skaalscher Nation
Scheint mir auch das richtige zu sein.

190 Ocken sind natürlich echt eine Menge Geld für ein Bannerchen. Ist shcon ein Preis der wehtut - allerdings, wenn wir sonst keine dringenden Ausgaben haben..


Dazu kommt noch, dass wir noch keine Bannerstange und Querstange besitzen.
Muss das Banner auch noch umgenäht werden, damit es überhaupt an die Querstange passt? Wollen es ja vermutlich nicht mit Reißzwecken dort befestigen.
Das müsste auch noch in die Preiskalkulation rein.

_________________
Wer mit dem Schwert kämpft wird durch das Schwert sterben!
- Darum: Mehr Knüppel und Äxte nutzen -> Sicherheit geht vor!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2012, 17:31 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Mär 2010, 12:54
Beiträge: 73
Wohnort: Stählerner Thron im Ehernen Ehrensaal der Skaalschen Rüstungsindustrie
Es ist nicht das richtige Banner - die beiden Symbole unten sitzen nicht bündig und die Typo ist inkorrekt. :) Bin ich der einzige, der das sieht?!

(Die entsprechenden Druckdateien dazu sind von mir bereits weitergegeben worden.)

---

So sieht es final aus:

Bild

_________________
+++ Die drei Todfeinde des Digital Artists: Frische Luft, grelles Sonnenlicht und das Gebrüll der Vögel ... +++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2012, 18:47 
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2011, 19:16
Beiträge: 38
Sorry,

aber ich lebe (leider) nicht immer hier und deshalb spät, aber hoffentlich nicht zu spät ein Beitrag:

1. ein Banner reicht sicher aus, aber beidseitig bedruckt/beflockt oder bestickt wäre wünschenswert (oder soll von der "falschen" Seite die ostfriesische Nationalflagge [weißer Adler auf weißem Grund] zu sehen sein?)

2. als Spender halten wir knapp 200€ für 1 Banner extrem teuer, wir denken, das Geld kann eventuell besser angelegt werden --> hier kommt der Schwabe wieder durch!!!!!

3. unser Banner wurde in Ecuador gestickt, geht natürlich im Moment nicht, unsere Alternative war die Firma "Texdesign" in Tornesch (bei Elmshorn). Herr Stümer hat gute Ideen, z.B. wäre Thermotransferdruck beidseitig möglich, allerdings dürfen einzelne Elemente nicht zu groß sein (die Elemente werden auf speziellem Foliendrucker gedruckt und mit ca. 200°C auf den Stoff Übertragen - sozusagen gebügelt (wetterfest & waschfest, zumindest eine ganze Weile), das könnte von beiden Seiten spiegelbildlich erfolgen. Benötigt wird eine Vector-Datei-Vorlage, aber da kann der der Design Artist sicher helfen

4. wenn wir ein Banner haben sollten, benötigen wir auch einen Bannerträger, der das in die Schlacht (und hoffentlich auch zurück) trägt; also ein FTE* für das Con

5. wenn ein Banner da "rum" steht, besteht auch immer die Gefahr, das es von jemandem entführt, gemopst, entwendet oder sonstwie in Besitz gebracht wird, um es gegen "Lösegeld" (in welchem Aggregatszustand (flüssig, cash, support) auch immer?!) einzutauschen, also muss es zusätzlich bewacht werden oder zumindest so stehen, dass die Torwache darauf acht geben kann --> ich war vor Mythodea 21 Sommer in einer anderen Gewandungsgruppe aktiv...LOL.... :D

6. insgesamt finde ich es toll, dass so viele sich hier daran beteiligen, auch wenn das Thema vielleicht früher angegangen werden sollte! LOB an ALLE Designer - ich fand die zweite Feder "schreibstubenartig" lt. einem Beitrag ganz nett :lol:







* = Full Time Equivalent = Ganztagesjob!!!

_________________
Eric Baldenberg
Söldner

Mein Leben für Euer Gold - denn Ruhm und Ehre machen nicht satt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2012, 19:34 
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:05
Beiträge: 113
Wohnort: Heilige demokratische Volksrepublik skaalscher Nation
Eric Baldenberg hat geschrieben:
2. als Spender halten wir knapp 200€ für 1 Banner extrem teuer, wir denken, das Geld kann eventuell besser angelegt werden


Richtig, ist extrem viel Geld und es fehlen eventuell ja auch noch ein paar Arbeiten. Allerdings muss ich sagen: Wofür sonst ausgeben? Es wurden keine dringenden Ausgaben die dadurch nicht getätigt werden können beantragt, also ist das Geld wohl da und kann auch mal für was dekadentes rausgegeben werden.

Bannermoppsen?
Die NSC haben sehr lautstark darauf bestanden, dass ihre Banner nicht geklaut/erobert werden dürfen (wegen OT-Wert).
Im Umkehrschluss können wir wohl das selbe Recht auf unser Lagerbanner einfordern. Sehe da kein Problem.
und wer es "diebt" und beschädigt darf es ersetzen - sonst kommt "skaalisch Inkasso" auf einen Tee vorbei :twisted:

_________________
Wer mit dem Schwert kämpft wird durch das Schwert sterben!
- Darum: Mehr Knüppel und Äxte nutzen -> Sicherheit geht vor!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2012, 19:48 
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2011, 16:31
Beiträge: 110
Wohnort: Schweiz
Konrad Greifshain hat geschrieben:
Eric Baldenberg hat geschrieben:
2. als Spender halten wir knapp 200€ für 1 Banner extrem teuer, wir denken, das Geld kann eventuell besser angelegt werden


Richtig, ist extrem viel Geld und es fehlen eventuell ja auch noch ein paar Arbeiten. Allerdings muss ich sagen: Wofür sonst ausgeben? Es wurden keine dringenden Ausgaben die dadurch nicht getätigt werden können beantragt, also ist das Geld wohl da und kann auch mal für was dekadentes rausgegeben werden.

Bannermoppsen?
Die NSC haben sehr lautstark darauf bestanden, dass ihre Banner nicht geklaut/erobert werden dürfen (wegen OT-Wert).
Im Umkehrschluss können wir wohl das selbe Recht auf unser Lagerbanner einfordern. Sehe da kein Problem.
und wer es "diebt" und beschädigt darf es ersetzen - sonst kommt "skaalisch Inkasso" auf einen Tee vorbei :twisted:




Richtig. Laut neuem Conquest Regelwerk Seite 18 ist das Stehlen von Bannern untersagt.

Ich finde die Investition sinnvoll. Wozu eine Lagerkasse haben wenn wir uns dann nicht dafür halten das Geld auch auszugeben?

_________________
Luftlager '10, Luftlager-Kommandant '11 & '12 & '13
Sturmwächter '14 & '15
Ordensritter des Sinfath Ordens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2012, 23:47 
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Aug 2011, 18:11
Beiträge: 802
Wohnort: Bad Kreuznach
Wenn jemand den Banner näht, kann ich das vom Kumpel mit ner eigenen Textildruckerei bedrucken lassen.
Ich kann mal den Preis anfragen.

_________________
2011 CoM Naldar
2012 JdS Naldar
2012 CoM Naldar
2013 JdS Naldar
2013 CoM Naldar
einfach immer Naldar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: So 15. Jul 2012, 07:21 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 15:07
Beiträge: 164
Hadin hat geschrieben:
Wenn jemand den Banner näht, kann ich das vom Kumpel mit ner eigenen Textildruckerei bedrucken lassen.
Ich kann mal den Preis anfragen.


Danke für dein Vorschlag. . .

Die Datei ist als druckfertige Vorlage im Besitz von
Hargrim Heitorsson

Vielleicht wirken ja deine "Beziehungen" sich auch auf die Wartezeit aus
und wir schaffen es doch noch dieses Jahr. . .
Das Nähen hatte ich mit 20,- € bei einer "Änderungsschneiderei um die Ecke" kalkuliert,
da findet sich sicherlich etwas. . . selbst bei mir "auf dem Dorf"

Also . . .

. . . ran! - für Aeris - FÜR UNS - für die Elemente

_________________
anno 06/non stop ->
Luftlager /STURMWÄCHTER
Nach dem Ableben
von Roderich
jetzt mit dem
Alchemisten Thorwin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: So 15. Jul 2012, 10:36 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2011, 10:43
Beiträge: 89
Wohnort: Fürth
Konrad Greifshain hat geschrieben:
Eric Baldenberg hat geschrieben:
Bannermoppsen?
...
und wer es "diebt" und beschädigt darf es ersetzen - sonst kommt "skaalisch Inkasso" auf einen Tee vorbei :twisted:


Das stelle ich mir gerade bildlich extrem unterhaltsam vor - jedenfalls, wenn sich der Dieb versucht zu verweigern. :D


Alternativer Ansatz für das Banner:
Bisher ist es auf 150cm Breite ausgelegt, das ist extrem groß, stilvoll, endgeil, aber auch entsprechend teuer (für sowas dann lieber nächstes Jahr aus Ecuador, wie Eric es vorschlug). Denn das bedeutet bei der Breite auch ein angemessenes 1:2 oder 1:3 Verhältnis bei der Länge = zahlreiche qm Stoff.
Der besagte Laden ist mir wohlbekannt und ich habe da nur gute Erfahrungen mit gemacht (unser neues Banner stammt auch daher). Man könnte es so wie wir machen: Banner 75cm breit und 150-200cm lang, damit geht das 2x auf die Fläche (der Laden bietet nur 150cm breite Stoffe an, mit beliebiger Länge). Das ermöglicht ein Zusammennähen (Stichwort beidseitig) - längsseits des Drucks. Damit sollten sich die Produktionskosten deutlich senken lassen. 75 cm breit ist immer noch extrem schick und eindrucksvoll.
Rechenexempel:
Riesenbanner: 150cm breit, 300cm lang = 4500qcm = 4,5*38,- =Tränen in den Augen :cry: (und nur einseitig!)
Standardbanner: 75cm breit, 150cm lang = (da Stoff 150cm breit ist) 150cm*150cm= 2250qcm = 2,25*38,- = gutes Preis-/Leistungsverhältnis :) (und doppelseitig, da 2x nebeneinander in die Druckdatei. Man kann es dann falten und auf der offenen Seite vernähen - gut, obe und unten auch noch).

Viele Grüße,
Rhuarc


PS Rechenfehler bei Bedarf bitte selbstständig korrigieren ;)
Fragen zu meinem Vorschlag gerne an mich (navar@gmx.net)

_________________
>>> Sturmklingen & Waffenbrüder<<<
LL '11,'-'13; SW'14-'17


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2012, 15:48 
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Aug 2011, 18:11
Beiträge: 802
Wohnort: Bad Kreuznach
Hadin hat geschrieben:
Wenn jemand den Banner näht, kann ich das vom Kumpel mit ner eigenen Textildruckerei bedrucken lassen.
Ich kann mal den Preis anfragen.


Druckfläche ist zu goß.
Wird nix mit Vitamin B.

_________________
2011 CoM Naldar
2012 JdS Naldar
2012 CoM Naldar
2013 JdS Naldar
2013 CoM Naldar
einfach immer Naldar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AERIS BANNER - Lagerkasse2012
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2012, 16:05 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:21
Beiträge: 356
mein Teil zum Thema:

die Freifrau war so nett ein Banner zu nähen mit 1,5 x 1 Meter,
leider können wir uns damit derzeit nur ergeben :lol: , ist noch weiss.

ich kann den Schriftzug und die kleinen Elementsymbole günstig flocken lassen, Rahmen und Aerissymbol leider auf Grund der Größe nicht.
Versuche eine Lösung für das selber malen zu finden.

w.i.p.

MfG

_________________
Ordensmeister d. Taurus Iuvavi
Ri des Westlichen Siegels
Seehandeslsgildenmitglied
Wächter Aeris und Streiter des Sturms


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 128 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de