Live-Adventure.de
http://forum.live-adventure.de/

[CQ2013] Zeltplan 2013!
http://forum.live-adventure.de/viewtopic.php?f=51&t=10669
Seite 10 von 10

Autor:  Smals [ So 18. Aug 2013, 10:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [CQ2013]Zeltplan 2013!

Arve hat geschrieben:
Arianna Sylven hat geschrieben:
Na also, geht doch :) Danke Jörn für die Stellungnahme und danke auch für die Entschuldigung. Für mich ist die ganze Sache nun gegessen [ ... ]

Da bin ich vorsichtiger.

Fuer mich ist das Problem erst dann erledigt, wenn ich handfeste Veraenderungen sehe.
Also nicht nur Worte, sondern auch Taten.
Ich bin gespannt, was die Orga an Loesung entwickelt. Ob es gar verbindliche Zusagen gibt.


Man liest sich ... Sascha/Arve


Und was erwartest du nun?
Soll die Lager orga nun jedem für 2014 30m^2/Person in bester Lage qm Hauptweg zusagen? Und am besten noxh ein gesponsortes it Zelt für die die keines haben?

Die Lager orga kann auch nur mit dem arbeiten was da ist. Wenn nun mal am Dienstag schon so viele Leute da sind das man denn Leuten die Mittwochs kommen nicht mehr die ursprünglich geplanten Plätze geben kann was soll die orga dann konkret machen?Denn benötigten Platz Herrzaubern?

Autor:  Arve [ So 18. Aug 2013, 11:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [CQ2013]Zeltplan 2013!

Smals hat geschrieben:
Arve hat geschrieben:
Arianna Sylven hat geschrieben:
Na also, geht doch :) Danke Jörn für die Stellungnahme und danke auch für die Entschuldigung. Für mich ist die ganze Sache nun gegessen [ ... ]

Da bin ich vorsichtiger.
Und was erwartest du nun?
Soll die Lager orga nun jedem für 2014 30m^2/Person in bester Lage qm Hauptweg zusagen? Und am besten noxh ein gesponsortes it Zelt für die die keines haben?

Und Du? Erwartest Du, dass ich meine Erwartung fuer illegitim erkalere, weil Du meine Formulierung ins gegenteilige ad absurdum fuehrst?
Ad absurdum ist ein destruktives Stilmittel.

Desweiteren sprach ich von Orga (= Live Adventure). Ich sprach weder von Lagerorga, wenn man so die Lager-SL-Gruppe nennen will, noch sprach ich von SC-Lagerorga.

Und von der Orga erwarte ich eine Loesung. Wie diese aussieht, da habe ich keine Erwartung, weil denen genug Varianten zur Auswahl stehen.
Auch zur Kartenverkaufsproblematik habe ich einen praktikablen Vorschlag gemacht. Den wollten die einfach nicht. Muss mit deren Zielsetzungen zu tun haben. Also muessen sie selbst nach Wegen suchen, die ihren Zielen entsprechen.
Varianten gibt es genug.

Wenn Du diesbezueglich noch weiteren Diskussionsbedarf hast, waere es nett, wenn Du das nicht in diesem Thread besprichst, damit wir hier btt kommen koennen.


Man liest sich ... Sascha/Arve

Seite 10 von 10 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/