Live-Adventure.de
http://forum.live-adventure.de/

[CQ2013] Der Feedback Thread
http://forum.live-adventure.de/viewtopic.php?f=51&t=12214
Seite 4 von 6

Autor:  Phelarion [ Do 8. Aug 2013, 15:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

solangsam hoffe ich ja mal dass wir infos bekommen, wie es exakt sein wird. ich fühle im moment viel zu viel unklare spekulationen im raum.

Autor:  Aryan [ Do 8. Aug 2013, 15:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

mgla hat geschrieben:
[...] Naja, manchmal - nur manchmal - ... [...]

Warum kommt mir dabei eine Bardentruppe in den Sinn, die sich "Die Heiler" - oder so ähnlich - nennen?
*lol*

Autor:  mgla [ Do 8. Aug 2013, 16:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

Aryan hat geschrieben:
mgla hat geschrieben:
[...] Naja, manchmal - nur manchmal - ... [...]

Warum kommt mir dabei eine Bardentruppe in den Sinn, die sich "Die Heiler" - oder so ähnlich - nennen?
*lol*


*hust* http://www.youtube.com/watch?v=eUttuuikcCE *hust*

Autor:  asiandragon [ Do 8. Aug 2013, 22:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

@ Azeem

ich schreibe mal grad als Gardist der Oronischen Delegation ;-)
ich dem Sprössling geht es shcneller weider besser

Was ihr dieses Jahr verpasst habt müsst ihr halt nächstes JAhr nachholen. Ihr habt wieder was verpasst ud allein das ist schon en Grund mit durchs Portal zukommen.
Ich hoffe wir werden wieder nächstes AJhr zusammen Seite an Seite streten können, diese Jahr war unsere Kämpfergruppierung doch arg dezimiert und wir , mussten mit viel umsicht agieren, nicht das unsere Herrin plötzlich ohne Schutz darsteht.
Der Fächer wird in ehrern gehalt und dann nächstes Feierlich übergeben. Betrachtet es als Pfand/ Versprechen nächstes Jahr wieder bei uns vorbei zu kommen :lol:

Man Liest sich
Chris aka Seik Iben Jara

Autor:  Livio [ Fr 9. Aug 2013, 06:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

@ Ireth

Das Elematar war weder knuddelig noch süß! Vielleicht goldig aber mehr auch nicht :-D
Ihr könnt euch nicht vorstellen wie oft ich Ohhhhh und Uhhhh gehört habe. Wenn man OT ganz hart ist hört man sowas auch IT nicht gern ;-) Hab den ganzen Glittergoldkram weit hinten im Keller versteckt und erstmal mein Panterashirt angezogen :-D

Autor:  Menotos Ranmuil [ Fr 9. Aug 2013, 07:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

@Livio

Wenn man sich nicht ganz fest daran erinnerte wieviel macht und Missbrauchspotential dahintersteckte war das Elementar zumindest ein wenig niedlich :P

Wer OT hart ist wird damit schon zu leben wissen :P

Autor:  Ja'ell [ Fr 9. Aug 2013, 09:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

Hallo,

auch von mir mal ein Feedback. Ich larpe zwar schon recht lange, war aber dieses Jahr zum ersten Mal auf dem Conquest und damit auch zum ersten Mal im Magielager.

Generell habe ich mich gut augehoben gefühlt. Die Bauten, vor allem das Tor, sahen wirklich toll aus. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle für die Mühe!
Ein bisschen schade fand ich, dass gerade zum Schluss unsere Barriere etwas gefleddert aussah, aber das war wahrscheinlich dem wiederholten Einreissen und Wiederaufbauen geschuldet.

Der Platz war sehr knapp bemessen, ich kann aber nur sagen, dass Jonas da wirklich versucht hat, das Beste draus zu machen. Offenbar war da von Anfang an zu wenig Platz für das gesamte Lager eingeplant, von daher konnte er da wohl auch keine Wunder mehr vollbringen.

Das Spiel im Lager fand ich auch sehr schön, auch wenn der Informationsfluss sehr schleppend war. Aber da komme ich zu einem Punkt, den auch die militärische Struktur unseres Lagers betrifft.
Magier sind nunmal Individualisten. Anders als andere Lager sind wir da vielleicht ein bisschen anders drauf, auch wenn wir natürlich nicht nur Magier im Lager hatten.
Aber wenn da schon einmal Informationen für sich behalten oder keine Schlachtreihenformationen aufgebaut werden, dann finde ich das intime auch durchaus stimmig. Und auch wenn das Magielager noch schön geschlossen zum Schlachtfeld marschiert und dort auf einmal in 1000 Richtungen wegläuft. :-)
Letztendlich versucht jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten so gut wie möglich zu helfen. Dass das nicht so geordnet abläuft wie in Lagern, wo mehr Leute Rüstung, Waffe und Schild tragen, finde ich (outtime) nicht schlimm. :-)
Vielleicht muss eine militärische Führung da intime noch mehr drauf eingehen und im Vorfeld klarmachen, wo im Ernstfall jeder seinen Platz hat, aber oft muss man auch einfach individuell auf die Sitatuion reagieren, weil die Fertigkeiten auch individuell sind.
Ich fand es toll, wie wir gemeinsam versucht haben, unser Tor aufrecht zu erhalten und unser Schlachtruf hat wirklich ein Zusammengehörigkeitgefühl erzeugt.

Insgesamt hatte ich sehr viel Spaß. Vielleicht hätte ich gerne noch ein bisschen mehr Kontakt zu anderen Spielern und NSCs aufgebaut, aber das lag wohl zum einen an der Hitze und zum anderen daran, dass man als Neuling auf dem Conquest schnell zum überwältigten Staunen hingerissen wird. Das versuche ich beim nächsten Mal zu ändern.

Und bezüglich nächstes Mal: Da bin ich stark für eine magische Mückenbarriere :-)

Viele Grüße,
Nicole aka Ja'ell

Autor:  Ulric [ Fr 9. Aug 2013, 12:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

@Ja´ell
ich finde es gut, das auch mal von Dir und einigen anderen die militärische Seite angesprochen wurde. Ich als Heerführer fande es taktisch dieses Jahr auch nicht gerade so als würde ich sagen es war Perfekt. Schwierig war es dieses Jahr, weil wir 60 % unserer militärischen Stärke ans Nordlager verloren haben. Und die Hauptstreitmacht des Magielagers zur hälfte aus neuen Gruppen bestannt. Aber ich gelobe Besserung. :D

Autor:  Katharina E.Uranowa [ Fr 9. Aug 2013, 12:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

@ Ulric, zumindest von mir aus waren das nur generelle Anmerkungen und keinerlei Kritik an Deiner Person oder an Deiner Tätigkeit. Ich ziehe den Hut vor jedem der es mit dem Flohzirkus aus SCs aufnehmen und Struktur reinbringen will. Also zieh Dir den Schuh bitte nicht selber an, Du hast Dir nichts vorzuwerfen.

Autor:  Arve [ Fr 9. Aug 2013, 14:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der Feedback Thread

Ulric hat geschrieben:
Schwierig war es dieses Jahr, weil wir 60 % unserer militärischen Stärke ans Nordlager verloren haben. Und die Hauptstreitmacht des Magielagers zur hälfte aus neuen Gruppen bestannt. Aber ich gelobe Besserung. :D

Einerseits frage ich mich, wie viele Offiziere Du hattest, die Dir zugearbeitet haben das Chaos zu baendigen, und ob es ueberhaupt eine Kommandokette gab, die haette Struktur bringen koennen ...
Andererseits lohnt sich dafuer ein eigener Thread, ausserhalb von Feedback, quasi ein "wie machen wir es naechstes Mal besser" ...


Man liest sich ... Sascha/Arve

Seite 4 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/