dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 20:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IT-Lagerkoordination/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 10:20 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 12:26
Beiträge: 2418
Ca. 2 Monate vor dem IT auf dem Conquest, hier ein kleiner Denkanstoß, der in einigen Punkte sehr gut zu unserem Lager passt:

(das folgende stammt vom grauen Avatar des Drachenfestes)

Zitat:
Als Lager des Wissens sollten wir in der Lage sein, mit Wissen umzugehen. Dazu gehört in diesem Sinne, daß:
• Jeder im Lager bestmöglich über alle wichtigen Ereignisse informiert ist
• Informationen für den Rat diesen jederzeit zuverlässig erreichen
• Informationen des Rates jederzeit zuverlässig das Lager erreichen
• Alle Informationen nachvollziehbar sind, insbesondere wo sie wann herkamen und ob sie noch gelten
• Ratsmitglieder und andere VIPs (Avatar, Heerführer, etc.) auffindbar sind, d.h. ihr Aufenthaltsort bekannt ist
• Die im Lager verfügbaren Fähigkeiten bekannt sind (haben wir einen Schlossknacker? Meuchelmörder? Alchemisten?)


Umsetzung
Zentraler Punkt sind ein paar Schreiber, wobei "ein paar" bedeutet: So viele, daß jederzeit einer verfügbar ist. Die Schreiber stehen dem Rat zur Verfügung, aber auch dem Lager. Ihre Aufgabe ist die Pflege des Lagerinformationsbestandes, d.h.:
• Aufschreiben von Informationen für den Aushang an das Schwarze Brett und den Ausruf (s.u.)
• Aufschreiben von Nachrichten an den Rat, wenn dieser nicht da ist.
• Aktualisierung des Schwarzen Brettes, insbesondere Entfernung von veralteten Informationen
• Führen einer Liste, in der vermerkt wird, wo sich Ratsmitglieder und VIPs aufhalten. Ja, das bedeutet, daß diese sich beim Verlassen des Lagers bei der Wache mit Zielort ("ich gehe zum x Lager, bin voraussichtlich in y Stunden wieder da") abmelden und die Wache dann den Schreibern bescheid gibt. Falls dann nämlich dringend der Rat gebraucht wird und die sind alle ausgeflogen, weiß man zumindest wo man die Läufer hinschicken muß.
• Auswerten von Informationen - da alles bei den Schreibern vorbei läuft sind sie auch die ersten, denen Widersprüche oder Zusammenhänge auffallen.
• Führen der Liste mit Fähigkeiten - dies wird z.T. geheim geschehen müssen, da manche Zeitgenossen ihre besonderen Fähigkeiten in der Giftkunde oder des Herbeiführens von plötzlichem und unerwartetem Ableben nicht an die große Glocke hängen werden.


vielleicht schaffen wir es ja ein paar der Punkte auf dem CoM so, oder ähnlich umzusetzen.

_________________
IT: Jeasi und/oder Teetje ;)

2009-2012 Maggi-Lager-Orga
2013-2016 Freizeit genießen :)


Zuletzt geändert von Tharalari am Mi 26. Mai 2010, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 11:09 

Registriert: Do 8. Okt 2009, 06:46
Beiträge: 61
Wir haben bei uns auch einige Schreiber und vermutlich werden die auch mal
dann auftauchen und sich dort melden - sei es für diese Liste oder Informationsaustausch.

Prinzipiell find ich es eine nette Idee (wobei ich mir denken kann, dass sich nur recht wenige an
den geordneten Ablauf IT wirklich halten).
Ich sehe insofern ein Problem, dass damit gerechnet werden muss, dass der Plan hinfällig wird,
sobald etwas mehr bei der Festung passiert, denn dann wird man automatisch dort aufgehalten/
ist plätzlich woanders oder muss Hals über Kopf einfach aufbrechen.

Informationssammlung wäre meiner Meinung nach da ein geeigneterer Schwerpunkt


p.s.: Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 12:29 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 10:56
Beiträge: 278
Ich habe mir mal überlegt, wie man den Rat vielleicht fairer wählen könnte, sodass jeder Spieler/Jede Gruppe einen Sprecher für sich hat, an den er sich gezielt wenden kann. Denn beim Verhalten des letzten Jahres, was zwar nicht schlecht war, konnten Großgruppen eher Plätze belegen als Kleingruppen. Dies ist zwar nicht ungerecht, da sie ja auch einen großen Teil des Lagers stellen, aber gerade bei der Meinungsvielfalt schlecht für kleinere Gruppen, die so ihre Ideen schlechter umsetzen können.

Ich habe mir nun überlegt, dass mann die Mehrheitsverhältnisse der Spieler zwar weiter respektieren muss, aber man den kleinen Gruppen in ihrer Gesamtheit auch Plätze zusichern sollte.

Ohne jetzt mathematisch die Verhältnisse zu beachten, habe ich versucht, alle Interessensgruppen mit einer guten Zahl Stimmen zu versehen, sodass der Rat am Ende wirklich objektiv agieren kann (OT betrachtet).


Gruppengröße---------->Anzahl--------> Ratsmitglieder------->maximale Spielerzahl

1-5--------------------6-----------------1--------------------30
6-10-------------------11---------------2---------------------110
11-20------------------4-----------------2--------------------80
1*35--------------------1----------------1--------------------35


Möglicher Wahlablauf

Eine Wahl im Forum fällt flach, da nicht alle hier aktiv sind. Daher wäre es wohl sinnvoll, wenn sich die Kandidaten für jede Größengruppe vorne einfinden und die jeweiligen Wähler dann entsprechende Zeichen geben oder sich zuordnen, wie es im letzten Jahr geschah.

_________________
Magielager 09/10/11/12/13
Ab 2014: Als Fingal Thorwinson aus Frostheim, Freyenmark


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 13:49 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 08:54
Beiträge: 26
Ich denke eher daß, wenn man sich im Laufe der Zeit einen Namen macht, auch als Angehöriger einer kleinen Gruppe Chancen auf einen Posten hat. Ist bestimmt schwieriger, da man mit der größeren Sippe eher Häuptling wird, aber so isses nu mal. Ich bin sogar dafür, die Anzahl der Ratsmitglieder wieder auf 3 einzudampfen (+ eventuelle Stellvertreter).

_________________
Dardoras, Lokegu der Roten Parder
Erstes offizielles Sackschnappbäropfer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 14:17 
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Okt 2009, 16:52
Beiträge: 46
3 find ich wiederum arg wenig, denn damit wäre gerade mal die Lagerführung (Lagerchef, Heerführer, Diplomat) im Rat. Ich finde es aber wichtig so viele Gruppen (oder auch tatkräftige Einzelpersonen) wie möglich zu ermöglichen an Entscheidungen des Lagers teilzuhaben. Natürlich muss man da eine Grenze setzen, denn sonst kommen keine ordentlich Diskussionen mehr zustande... maximal 20 Plätze im Lagerrat, oder etwas in der Richtung.

Laut der Auflistung Astrosius' würden den Moosbachern 2 Plätze zustehen. Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass wir nur einen brauchen der unsere Interessen im Lagerrat vertritt und uns auf dem Laufenden hält.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 15:01 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 08:54
Beiträge: 26
@Hilde
Die Heerführung hatte ich erst mal ausgenommen.
Und im letzten Jahr hatten wir auch nur fünf (erst drei) Ratsmitglieder. Die von dir angesprochenen Ämter wie Diplomaten, Lagerprofos,etc. sehe ich eher in ausführender Funktion. Natürlich können Sie, wie auch andere, Einfluß auf den Rat nehmen. Ich fände es aber praktikabler, wenn der Kreis der Entscheidungsträger relativ klein bleibt.

_________________
Dardoras, Lokegu der Roten Parder
Erstes offizielles Sackschnappbäropfer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 15:07 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 10:56
Beiträge: 278
Hilde hat geschrieben:

Laut der Auflistung Astrosius' würden den Moosbachern 2 Plätze zustehen. Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass wir nur einen brauchen der unsere Interessen im Lagerrat vertritt und uns auf dem Laufenden hält.



Ist wohl etwas unverständlich formuliert.

Alle Gruppen im Bereich von 6-10 Mitgliedern zusammen bekommen 2 Ratsmitglieder. Die darunter eben nur insgesamt 1, die 11-20 auch 2 und die eine Sondergruppe wieder 1.

_________________
Magielager 09/10/11/12/13
Ab 2014: Als Fingal Thorwinson aus Frostheim, Freyenmark


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 15:45 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:22
Beiträge: 329
Wohnort: Frankfurt am Main
Mal davon abgesehen, dass diese Diskussion total müßig ist (wie man die letzten Jahre bei der Wahl gesehen hat) denkt doch mal daran was das eigentliche Thema der Sache war. Hier ging es nicht um den Rat sondern um "Schreiber". Leute die Spaß daran haben im Lager zu bleiben und zu koordinieren selbst wenn die Festung bestürmt wird. Daran mangelte es nämlich jedes Jahr und nicht an Personen welche gern die Führung (die zumeist ignoriert wurde) übernehmen wollen.

_________________
Administrator
http://www.larp4you.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 15:59 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 10:56
Beiträge: 278
Zerahl hat geschrieben:
Mal davon abgesehen, dass diese Diskussion total müßig ist (wie man die letzten Jahre bei der Wahl gesehen hat) denkt doch mal daran was das eigentliche Thema der Sache war. Hier ging es nicht um den Rat sondern um "Schreiber". Leute die Spaß daran haben im Lager zu bleiben und zu koordinieren selbst wenn die Festung bestürmt wird. Daran mangelte es nämlich jedes Jahr und nicht an Personen welche gern die Führung (die zumeist ignoriert wurde) übernehmen wollen.


Schau mal auf den Titel, da geht es um den Lagerrat.

Und was die Schlachten angeht, da werde ich sowieso als Bummler Mal hingehen, da ich lieber Ambientespiel betreiben möchte...

_________________
Magielager 09/10/11/12/13
Ab 2014: Als Fingal Thorwinson aus Frostheim, Freyenmark


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IT-Lagerkoordinatin/Lagerrat
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2010, 17:44 

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 13:46
Beiträge: 27
Wenn ich meinen Senf dazu tuen darf, ich würde vorschlagen das sich der lezt jährige Lagerrat nach der Sl Ansprache it vor stellt und fragt ob jemand was gegen diesen Rat hat, wen gibt es neu Wahlen.
Diese könnte dann so aussehen: Jeder der Gewählt werden möchte tritt vor stellt sich vor etc. (aus jeder Gruppierung 1er) der Lagerat besteht dann aus den 3-x meis gewählten denen ggf. ein Stellvertreter seiner Wahl zu steht.

_________________
Der Leer' Umarmung Frieden schenkt Freiheit gewinnt wer dies erkennt
Magielager 09/10/11/12


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de