dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Mi 13. Nov 2019, 11:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2012, 21:23 

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 12:48
Beiträge: 41
Ich hatte heute auf grund eines Gespräches einen Gedanken Blitz.

Ist es Möglich im Lager an Strom zu kommen??
Hintergrund: Ich überlege für unsere Gruppe einen Kühl anhänger zu mieten, um Lebensmittel Medikamente und Getränke zu Kühlen. (wenn platz ist würden wir natürlch auch Kritische sachen von anderen Gruppen aus dem Lager aufnehmen).
Aber bevor ich mir jetzt gedanken um Finanzierung und transport mache würde ich gerne wissen ob es Strom gibt oder nicht.

Grüße
ASA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2012, 22:11 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 12:26
Beiträge: 2418
Nope. Wir haben keinen Stromanschluss im Lager.

Der einzige Weg an Strom zu kommen ist über Live Adventure. D.h. Frag LA. (wobei ich mal wage zu behaupten, dass es ein Nein geben wird ;), da es sich bei dir um eine private Nutzung handelt und du kein Händler bist... in der Stadt gibt es für die Händler Strom.)

Wenn man Medis kühlen muss, wendet man sich an die Sanis vor Ort. Bei den Johannitern kann man solche Dinge abklären.

Für Essen und Getränke sorgt jeder selbst. Sprich: Fleisch vor dem Con einfrieren, in ne Kühlbox packen, das hält 2-3 Tage.
Getränke kann man teilweise auch einfrieren. So hat man auch noch zusätzliche Kühlakkus.

Alles andere muss entweder haltbar sein und auch mal viel Wärme aushalten können, oder vor Ort frisch gekauft werden ( entweder aufm CoM Supermarkt, wenn der wieder da ist, oder in einem der umliegenden Dörfer).

_________________
IT: Jeasi und/oder Teetje ;)

2009-2012 Maggi-Lager-Orga
2013-2016 Freizeit genießen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2012, 22:16 

Registriert: Fr 16. Mär 2012, 22:47
Beiträge: 15
Was nehmt ihr so an haltbaren essen mit ?

Also ich würde mir ja gerne das alles sparen und lieber in nen gasthaus dort essen gehn. Wird es da sowas geben ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2012, 22:27 
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Aug 2010, 09:53
Beiträge: 243
Asael hat geschrieben:
Hintergrund: Ich überlege für unsere Gruppe einen Kühl anhänger zu mieten, um Lebensmittel Medikamente und Getränke zu Kühlen.


Wird schon daran scheitern dass der Anhänger nicht auf dem Gelände verbleiben darf.
Wenn es um Medikamente geht fragt mal bei LA direkt nach. Lebensmittel wie die Tharalari schon sagt. Einfrieren, am besten Säfte einfrieren, die halten ein paar Tage länger kühl und können dann auch noch getrunken werden.

_________________
Mut zu mehr Farbe im Larp

Leute die das CoM mit dem DF vergleichen, vergleichen auch Äpfel mit Birnen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 07:01 

Registriert: Di 27. Apr 2010, 21:16
Beiträge: 25
Ich würde ansonsten einen gasgetriebenen Kühlschrank empfehlen. Das ist für echtes Kühlgut sehr praktisch, aber natürlich nicht so groß.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 08:09 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 12:26
Beiträge: 2418
@raven haltbares Essen ist ja eigentlich alles, was nicht zwingend im Kühlschrank sein muss. Statt Butter zum Beispiel Margarine, statt ner frischen Wurst ne getrocknete Salami, bei Käse nimmt man sich eben so ne Käse Ecke (z.b. Gouda hält sich da sehr gut), Müsli, ... Brot ist auch kein Problem, das hält sich ebenfalls.

Für den Energieschub zwischendurch was zum naschen ;) Schoki, Kekse, Gummibärchen was du eben magst...

Getränke: gefrorene Getränke. Da gibts nur wenig Sachen die nicht gehen. (Bei Kohlensäure muss man aufpassen). Ansonsten empfehle ich Tetrapaks. Die kann man gut einfrieren und gut in Kühlboxen verstauen. Auch Milch kann man einfrieren. (z.b. fürs morgendliche Müsli o.ä.)

Wenn ihr bei Milch bedenken habt, aber trotzdem gerne morgens Kaffee oder Tee trinkt, dann gibts auch ganz praktischen Milchpulver ;) schmeckt nicht ganz so gut wie Milch, aber es ist in Ordnung.
Müsli geht damit allerdings natürlich nicht ^^

Das einzige was eben wirklich ein Problem bei der Lagerung ist, sind Fleisch Sachen. Die müssen nunmal irgendwie gekühlt werden. Oder ihr kauft jeden Tag was frisches ein.

In der Stadt gibt es auch die Möglichkeit sich Essen an den Ständen zu kaufen, wenn ihr aufs kochen möglichst komplett verzichten wollt.

_________________
IT: Jeasi und/oder Teetje ;)

2009-2012 Maggi-Lager-Orga
2013-2016 Freizeit genießen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 09:37 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:22
Beiträge: 329
Wohnort: Frankfurt am Main
Zudem gab es in den vergangenen Jahren immer noch einen Superstore, wo ebenfalls Nahrung erhältlich war (wenn auch zu etwas höheren Preisen).

_________________
Administrator
http://www.larp4you.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 10:38 

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 12:48
Beiträge: 41
Ok das finde ich von der Orga her sagen wir mal schwach.
Auf Vergleichbaren Großkonns ist sowas nämlich möglich.

Klar das mit dem essen Kann man mchen haben wir letztes und vorletztes jahr auch gemacht. Aber es ist einfach scheiße.
Ich musste 2 mal ins Dorf nachkaufen weil der supermart schlicht zu teuer ist um 20+ Mann da zu versorgen.
und ne Kiste Bier einfrieren geht ja mal garnicht.... .
Und was kühlboxen angeht. Wenn ihr unsere LM liste seht dann hätten wir nen Zelt voll Kühlboxen dabei.

Wo müsste ich das denn Beantragen wenn ich es gerne Hätte??? und was für bedingungen muss die gruppe erfüllen damit der hänger bleiben darf?? Zur not finden wir sicher auch nen Platz in nem Zelt dafür^^.

Sry das ich so anspruchsvoll binn ;)

Grüße
ASA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 11:05 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:22
Beiträge: 329
Wohnort: Frankfurt am Main
Generelle Aussagen darüber kann natürlich nur das LA Team treffen. Wende dich dazu bitte an Tobei (http://www.forum.live-adventure.de/memberlist.php?mode=viewprofile&u=53) , der dir dies alles beantworten kann, ich möchte dir nur nicht zuviel Hoffnung machen.


--> Hänger: Die Anhänger dürfen nicht wegen des Ambientes dort stehen, sondern weil bei dem Gelände um Naturschutzauflagen (Bsp. Öltropfvermeidung) zu beachten ist.

_________________
Administrator
http://www.larp4you.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Allgemeine Fragen zum Lager und Lagern
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 11:42 

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 12:48
Beiträge: 41
D.H. wenn man ne Folie drunterlegt ist alles gut^^
(wobei ich ja nicht so recht weiß wo ein anhänger öl verliert oder dergleichen)
Aber ich werde einmal nachfragen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de