dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 17:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Boten des Erdlagers
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2013, 11:11 

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 17:33
Beiträge: 8
Hey, Du.
Ja, Du!

Ich habe hier eine wichtige Botschaft für die Nyame des Westens und brauche jemanden, der sie sicher überbringen kann!
Du siehst gesund aus. Bist Du gut zu Fuß?

Mein Name ist Karl Ticianio, Stellvertretender Kommandant des Erdlagers.
Ich suche vertrauensvolle Männer und Frauen, die während des Sommerfeldzuges feste Boten für das Erdlager sein wollen.

Du bist neu auf Mythodea? Das macht nichts. Wenn Du mir hilfst, wirst Du in Kürze alle wichtigen Personen des ganzen Kontinents kennen. Versprochen!
Und wenn Du ein alter Hase bist, brauche ich Dir nicht zu erklären,
wenn Du suchen musst.

Also, was nun mit meiner Botschaft?

-------------------------------------------------------------------

Die Boten des Erdlagers
-Zusammenfassung-

Die Kommandantur des Erdlagers möchte in diesem Jahr einen festen Botendienst aufbauen,
der Nachrichten für sie auf dem Conquest übermittelt und sie mit zuverlässigen Information über Entwicklungen in den anderen Elementlagern im Bilde hält.

Angebot
Der Schwerpunkt des Botenkonzeptes wird darauf liegen, Larpanfängern oder Spielern,
welche die Spielwelt „Mythodea“ intensiver kennenlernen möchten,
einen begleiteten Einstieg zu geben.
Sie erhalten die Möglichkeit, während der Veranstaltung viele der wichtigen Würdenträger persönlich zu treffen
und den Plot direkt mit verfolgen zu können.

Voraussetzungen
Voraussetzungen sind:
• Allgemeine Fitness
• Gutes Gedächtnis
• Verlässlichkeit IT
Charakterkonzepte mit Konfliktpotenzial sind nicht erwünscht.
• Verlässlichkeit OT
Der Spieler muss willens sein, sich verantwortungsbewusst auf das Spielangebot einzulassen
und dieses nicht als Nebentätigkeit zwischen dem Questen/Grillen/Freunde treffen zu begreifen.

Ausrüstung
Die Ausrüstung der Boten muss auf Beweglichkeit ausgelegt sein.
Somit werden die Boten kein Rüstzeug und keinerlei schweren Waffen tragen.
Vielmehr wird die Ausrüstung der Boten aus folgendem bestehen
und ist von dem jeweiligen Interessierten selbstständig mitzubringen:

• Geschlossenem Schuhwerk
• Kopfbedeckung
• Wasserflasche
• Einer kleinen Tasche für eventuelle Schreiben
• Papier und Stift
• Uhr/Zeitmesser/Zeitgefühl
• Dolch oder Kurzschwert

Für Außenstehende werden die Boten durch folgendes Zeichen auf einem immer im Dienst getragenden Wimpel,
dunkelgrün auf weißem Grund, erkennbar sein.

Hast du Interesse?
Dann zögere nicht und schreib mir eine PN!

Wir freuen uns auf Dich!
K.T.

_________________
Stellvertretende Kommandant des Erdlagers


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Boten des Erdlagers
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2013, 11:16 

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 17:33
Beiträge: 8
Hier findet Ihr den Link zum Thema ins Erdlager Forum:

http://www.erdlager.de/showthread.php?p=22943#post22943

_________________
Stellvertretende Kommandant des Erdlagers


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de