dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 07:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mitspielen bei den Boro'Madar: Information für Interessierte
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2011, 20:53 
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Sep 2009, 10:00
Beiträge: 27
Mitspielen bei den Boro'Madar: Information für Interessierte


Fast vergessen regt sich das Volk der Boro'Madar im Schoß der Erde.
In friedlicher Harmonie und enger Verbundenheit untereinander hat jeder Boro'Madar seinen festen Platz im Volk der Vielen.
Beinahe hatte das Volk schon vergessen, dass ihre Heimat auch eine Oberfläche hat,
doch eine schwere Erschütterung weckte das Gefühl der Bedrohung und die Neugier der Königin der Boro'Madar.
Und so tastet sich ihr Volk nun vorsichtig zurück, an die lang vergessene Oberfläche...



Wann die Boro'Madar für dich interessant sind:

Wer Lust hat, eine fremdartige und exotische Rasse darzustellen, ist bei uns genau richtig! Wir versuchen, ein Volk darzustellen, das sich von der menschlichen Kultur nicht nur durch sein Aussehen, sondern auch durch seine Art zu denken, sich zu bewegen und zu sprechen unterscheidet. Dabei erwarten wir aber keine schauspielerischen Wunder und freuen uns über jeden Neueinsteiger, gerne auch völligen Larp-Neuling! Gern unterstützen wir dich im Vorfeld bei der Zusammenstellung der Gewandung, beim Einstieg in den Hintergrund der Boro'Madar und wir entwickeln gerne mit dir zusammen einen zum Volk passenden Charakterhintergrund.


Was dich auf der Veranstaltung erwartet:

- Viel Einbindung in Spiel und Plot. Als Erdlager-Volk werden wir von sehr vielen Spielern erkannt und angespielt, dabei ergeben sich immer neue Geschichten und Möglichkeiten, und im Rahmen der Rolle kannst du hier frei agieren. Bisher war die Nachfrage nach Boro'Madar immer größer als wir bewältigen konnten! Es besteht also keine Gefahr, dass Langeweile aufkommt.
- Wenig eigenes Kämpfen, aber viel Präsenz in den Schlachten. Das Volk der Boro'Madar ist pazifistisch gesinnt und kämpft selbst nur, wenn es unvermeidlich ist. Doch da wir spezielle Fähigkeiten gegen die Viinshar und Phobosaar besitzen, werden wir oft von den Siedlern gebeten, ihnen im Kampf gegen die Leere beizustehen.
- Ein gemeinsames Lager, Rituale und Feierlichkeiten. Wir lagern auf dem Conquest zusammen im Erdlager in selbst mitgebrachten Zelten. Für diejenigen, die kein eigenes IT-taugliches Zelt besitzen, gibt es nach Absprache die Möglichkeit, bei anderen unterzukommen. Traditionell gibt es jedes Jahr Feierlichkeiten der Völker Mythodeas, 2011 haben wir selbst ein Fest veranstaltet.


Was du an Ausrüstung benötigst:

Das hängt von der bespielten Klasse (s.u.) ab. Als Arbeiter oder Jäger reicht als Minimalausrüstung zum Einstieg eine einfache Hose und ein Hemd aus brauner, beiger oder grüner Naturfaser. Gut wäre, wenn die Sachen möglichst frei von Metall sind, wir geben dir aber gerne Tipps, wie man z.B. kleine Metallverschlüsse abdecken kann. Wir verfügen über einen langsam wachsenden Fundus, aus dem wir nach Absprache Accessoires wie Schmuck, Wimpel, Gürtel, Taschen, etc. verleihen können.
Ebenfalls zu leihen gibt es eine begrenzte Anzahl an Masken. Die Masken können aber auch für ca. 30 Euro bemalt gekauft werden.
Für die Darstellung von Hütern und Wächtern (s.u.) solltest du bereit sein, mehr Aufwand zu investieren und am besten auch in der Lage sein, zu nähen oder jemanden kennen, der das für dich macht.
Bei keiner Klasse sind Schmuck und Details Grenzen gesetzt! Wenn du Spaß am Gestalten und Basteln hast, bist du uns sehr willkommen und wir laden dich ein, dich kreativ auszutoben.
Falls du ein eigenes IT-taugliches Zelt hast, ist das klasse, es ist aber keine Voraussetzung.


Welche Rollen es gibt und was du dafür mitbringen solltest:

Es gibt bei den Boro'Madar vier verschiedene Klassen, die verschiedene Aufgaben und Fähigkeiten haben und an den Spieler verschiedene Anforderungen stellen.
Für alle Klassen gilt, dass du keine Latex- oder Mastixallergie haben solltest, denn das ganztägige Tragen der Masken ist für die Darstellung notwendig.
Außerdem wichtig: Obwohl wir hier aus Gründen der Lesbarkeit durchweg die männliche Form verwenden, ist keine der Klassen auf ein bestimmtes Geschlecht festgelegt. Wir freuen uns über alle interessierten Spielerinnen und Spieler!

- Die Arbeiter:
Die Arbeiter sind die vielseitigste Klasse im Volk der Boro'Madar. Als unterirdische Baumeister, Pilzzüchter, Alchemisten, Handwerker, Köche, etc. etc. werden sie immer dann zu Rate gezogen, wenn es darum geht, praktische oder handwerkliche Aufgaben zu bewältigen. So war es z.B. auf dem Conquest 2010 eine Arbeiterin der Boro'Madar, die mit den Zwergen zusammen einen unterirdischen Tunnel in die Festung Doerchgardt gegraben hat.
Die Arbeiter besitzen spezielle Fähigkeiten gegen die Viinshar und Phobosaar und werden deshalb von den Siedlern als Hilfe im Kampf gegen die Leere hochgeschätzt.
Um einen Arbeiter zu spielen, solltest du Lust haben, ein fremdartiges Wesen zu spielen und die Bereitschaft mitbringen, dich im Vorfeld etwas in den bestehenden Hintergrund der Boro'Madar einzulesen. Ansonsten benötigst du zum Einstieg als Minimalgewandung lediglich eine Hose (oder einen Rock) und ein Hemd aus Naturfaser in einer Erdfarbe (wie z.B. braun, beige, olivgrün, etc.).

- Die Hüter:
Die Hüter sind die sprachgewandtesten unter den Boro'Madar, sie stellen die Diplomaten, Priester und Ritualführer aus dem Volk der Erde. Die Rolle eines Hüters ist die aufwändigste in der Vorbereitung. Es gibt bestimmte Vorgaben, wie die Gewandung gestaltet sein soll und du solltest in der Lage sein, zu nähen oder jemanden kennen, der das für dich macht. Außerdem solltest du die Bereitschaft mitbringen, dich umfassend in den Hintergrund einzuarbeiten. Die Hüter sind die Bewahrer des Wissens und von ihnen wird erwartet, dass sie auch solche Fragen der Siedler beantworten könnnen, bei denen andere Boro'Madar schon mal ins Stocken geraten. Du solltest keine Scheu haben, vor und mit Leuten zu sprechen und z.B. bei einem Ritual bereit sein, im Mittelpunkt zu stehen und evtl. zu improvisieren.
Die Hüter haben keine speziellen Fähigkeiten gegen die Leere.
Da wir nur über eine begrenzte Menge des für die Hüter typischen Kopfschmucks verfügen, können wir nur eine bestimmte Anzahl von Hütern zulassen. Falls du Interesse hast, einen Hüter zu spielen, wende dich an boromadar@mythodea.de, um herauszufinden, ob noch Plätze frei sind.

- Die Jäger:
Die Jäger sind seit jeher an der Oberfläche und im Untergrund aktiv und neben der Jagd als ihrer Hauptaufgabe stellen sie die Späher des Volkes der Erde. Die meisten Jäger sind leichtfüßig und ausdauernd und sie werden z.B. dann herangezogen, wenn es gilt, etwas auszukundschaften oder den Siedlern auf freiem Feld beizustehen.
Die Jäger besitzen wie die Arbeiter spezielle Fähigkeiten gegen die Viinshar und Phobosaar und werden von den Siedlern als Hilfe im Kampf gegen die Leere hochgeschätzt.
Um einen Jäger zu spielen, solltest du Lust haben, ein fremdartiges Wesen zu spielen und die Bereitschaft mitbringen, dich im Vorfeld etwas in den bestehenden Hintergrund der Boro'Madar einzulesen. Ansonsten benötigst du zum Einstieg als Minimalgewandung lediglich eine Hose und ein Hemd aus Naturfaser in einer Erdfarbe (wie z.B. braun, beige, olivgrün, etc.).

- Die Wächter:
Die Wächter sind die Verteidiger des Volkes der Erde. Sie sind die einzigen Boro'Madar, die ständig Rüstungen und schwere Waffen tragen. Ihre Aufgabe ist es, die anderen Boro'Madar zu schützen und speziell die sehr wehrlosen Hüter zu begleiten. Um einen Wächter darzustellen, solltest du nach Möglichkeit etwas kräftiger und/oder größer gebaut sein. Es ist keine Bodybuilder-Statur nötig, aber du solltest schon etwas physische Präsenz und vor allem etwas Kampferfahrung mitbringen. Die Wächter werden niemals aggressiv einen Kampf beginnen, doch wenn es notwendig ist, stellen sie sich einem Angreifer im Kampf entgegen und sind dann keinesfalls zu unterschätzen.
Die Gewandung unterliegt bestimmten Vorgaben, und du solltest bestenfalls nähen können oder jemanden kennen, der das für dich macht. Du solltest Lust haben, ein fremdartiges Wesen zu spielen und bereit sein, dich im Vorfeld etwas in den bestehenden Hintergrund der Boro'Madar einzulesen.
Die Wächter haben keine speziellen Fähigkeiten gegen die Leere.
Da wir nur über eine begrenzte Menge von Rüstungen und Waffen verfügen, können wir nur eine bestimmte Anzahl von Wächtern zulassen. Falls du Interesse hast, einen Wächter zu spielen, wende dich an boromadar@mythodea.de, um herauszufinden, ob noch Plätze frei sind.


Wieviel das Ticket kostet und was zu tun ist, wenn du einen Boro'Madar spielen möchtest:

Das Ticket kostet unabhängig vom Anmeldezeitpunkt 65,- Euro. Wenn du einen Boro'Madar spielen möchtest, wende dich an uns unter boromadar@mythodea.de. In deiner Email solltest du dich kurz selbst vorstellen, mitteilen, welche Rolle du am liebsten übernehmen würdest und am besten gleich ein Foto von dir mitsenden.
Nach Erhalt deiner Email bekommst du ein Passwort zugesendet, mit dem du auf der Homepage von Live Adventure dein E-Ticket kaufen kannst.


Und für die Lesefaulen:

- Ein exotisches, fremdartiges Volk
- Viel Einbindung in Spiel und Plot
- Geeignet für Einsteiger
- Wenig eigener Kampf, aber viel Schlachtenpräsenz möglich
- Im Rahmen der Rolle freies Spiel und Interaktion
- Gemeinsames Lager
- Beteiligung an Ritualen und Festen
- Masken können in begrenzter Anzahl geliehen werden
- Zum Einstieg nur Hemd & Hose in Erdfarben als Minimalgewandung nötig
- 65,- Euro Ticketgebühr, unabhängig vom Anmeldezeitpunkt


Für weitere Fragen wende dich an boromadar@mythodea.de. Wir freuen uns auf deine Anfrage!

_________________
08 Viinshar
09 - 12 Hüterin der Boro'Madar
13 - 17 Tänzerin Amarena – Künstlergilde
~ http://www.facebook.com/DancerAmarena ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitspielen bei den Boro'Madar: Information für Interessi
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2013, 14:07 

Registriert: Fr 9. Jul 2010, 14:20
Beiträge: 4
Ich habe da mal eine frage , wie sehen die Boro `Madar den aus?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitspielen bei den Boro'Madar: Information für Interessi
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2013, 14:43 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 18:59
Beiträge: 956
Bild

_________________
2009-2012 Wasserlagerlazarett (Ring der Heiler)
2013 Schwarzes Eis - Schwarm 6
2014 Banner der Einheit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitspielen bei den Boro'Madar: Information für Interessi
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2013, 14:54 

Registriert: Fr 9. Jul 2010, 14:20
Beiträge: 4
so schauen die aus...hmmmm gefallen mir danke für das foto. ist eine überlegung wert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitspielen bei den Boro'Madar: Information für Interessi
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2013, 22:11 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 18:02
Beiträge: 3286
Wohnort: Augsburg
schnell noch melden, viele haben wir noch nicht, leider

_________________
Erdlager 2009-2013
Reich der Rosen 2014-
http://www.leuenhall.de
Siegelorga Reich der Rosen
http://www.reich-der-rosen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de