dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 22:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 09:12 
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Nov 2012, 18:29
Beiträge: 415
2,5 Silber zu teuer?
Für 125 Silber bekommst Du 50 Mann. Bei 27ct je Münze sind das nichtmal 35 Euro. Für 35€ eine 50 Mann Truppe da wo Du willst in die Schlacht zu werfen ist doch ein guter Deal.

_________________
Avatar der Eskalation.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 20:26 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 16:27
Beiträge: 5
Schön gesagt Tarkan,

wobei der Mindestsold der Charta pro Söldner pro Schlacht bei einem Silber liegt.
Wir haben aufgrund der OT-Kosten für die Auftraggeber unseren IT-Preis heruntergefahren ;-)

Aber der Gedanke stimmt. Jeder Spieler sollte nachdenken, ob sein Charakter wirklich mit 100 Silber rumlaufen kann xD

_________________
Graf von Pilenýa der Freyenmark
1. Heerführer Söldnerheer

'08 freies Lager
'09-'13 Söldnerlager


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2013, 12:45 

Registriert: Fr 27. Mai 2011, 09:54
Beiträge: 661
Wohnort: Hinwil
Haradron Amurak hat geschrieben:
Wir haben aufgrund der OT-Kosten für die Auftraggeber unseren IT-Preis heruntergefahren ;-)

Wobei ich dies OT durchaus sinnvoll finde.
Allerdings ist es IT ein bisschen ungünstig, wenn der Heiler schon ein Silber kostet und danach noch die Rüstung reparieren werden muss.
Also bin ich der Meinung: Istandsetzung(skosten) des Söldners nach der Schlach sollten eigentlich vom Auftraggeber übernommen werden.

_________________
BLUT&GOLD!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2013, 13:01 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 12:37
Beiträge: 186
Tarkan hat geschrieben:
2,5 Silber zu teuer?
Für 125 Silber bekommst Du 50 Mann. Bei 27ct je Münze sind das nichtmal 35 Euro. Für 35€ eine 50 Mann Truppe da wo Du willst in die Schlacht zu werfen ist doch ein guter Deal.


Um die Rechnung mal korrekt zu machen ... 2 Silber 5 Kupfer sind 7 Münzen zu 30 ct.... Sind 2,10 € ... dies mal 50 sind 105 € ...das ist das was bis jetzt immer gewollt wurde , kein zusammenfassen sondern 2 Silber 5 Kupfer pro Person ..

Ansonsten könnte ich die 125 Silber auch zu 12 Gold und und 5 Silber zusammenfassen , was dann nur 17 Münzen wären , wo wir dann bei 5,10 € wären .

_________________
J.- Alexandre de Basconé
    Alianz´03;Luft´10;Aqua´11;Magie´12;Süden´13, "Ouai"´16,17,18
Naldar´14´15
Festrolle´15


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2013, 13:13 
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Nov 2012, 18:29
Beiträge: 415
Dann erhöhe ich freiwillig auf 3 Silber und such mir dafür die mit den Stangenwaffen aus.
Klar aber wenn die Söldnerspieler 7 Münzen pro Person haben wollen und das pro Schlacht, dann sind ist es halt kaum noch zu bezahlen (zumindest für mich), dass man 50 Mann starke Trupps anheuert.

_________________
Avatar der Eskalation.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2013, 13:15 

Registriert: Mi 23. Sep 2009, 14:14
Beiträge: 691
Sotan hat geschrieben:
Haradron Amurak hat geschrieben:
Wir haben aufgrund der OT-Kosten für die Auftraggeber unseren IT-Preis heruntergefahren ;-)

Wobei ich dies OT durchaus sinnvoll finde.
Allerdings ist es IT ein bisschen ungünstig, wenn der Heiler schon ein Silber kostet und danach noch die Rüstung reparieren werden muss.
Also bin ich der Meinung: Istandsetzung(skosten) des Söldners nach der Schlach sollten eigentlich vom Auftraggeber übernommen werden.


Verhandlungssache.

Dann kostet der Söldner eben 5 Kupfer, und der Auftraggeber sorgt für Heilung und Reparatur ;)(

_________________
06 - Söldner
07, 08, 09 - SE
10, 11 - Neutral
12 - Wasser
13,14,15 - Norden
16,17 - Süden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2013, 18:10 

Registriert: Mi 28. Jul 2010, 16:32
Beiträge: 165
Tovak hat geschrieben:
Sotan hat geschrieben:
Haradron Amurak hat geschrieben:
Wir haben aufgrund der OT-Kosten für die Auftraggeber unseren IT-Preis heruntergefahren ;-)

Wobei ich dies OT durchaus sinnvoll finde.
Allerdings ist es IT ein bisschen ungünstig, wenn der Heiler schon ein Silber kostet und danach noch die Rüstung reparieren werden muss.
Also bin ich der Meinung: Istandsetzung(skosten) des Söldners nach der Schlach sollten eigentlich vom Auftraggeber übernommen werden.


Verhandlungssache.

Dann kostet der Söldner eben 5 Kupfer, und der Auftraggeber sorgt für Heilung und Reparatur ;)(



Mittlerweile kostet der Söldner im Söldnerheer ja meist nur 1 oder 2 Silber.

Tarkan hat geschrieben:
Dann erhöhe ich freiwillig auf 3 Silber und such mir dafür die mit den Stangenwaffen aus.
Klar aber wenn die Söldnerspieler 7 Münzen pro Person haben wollen und das pro Schlacht, dann sind ist es halt kaum noch zu bezahlen (zumindest für mich), dass man 50 Mann starke Trupps anheuert.

Das haben wir wie gesagt auch schon gesehen und entsprechend Nachgebessert.

Ich persönliche finde auch: Es soll aber auch gar nicht jeder Char das halbe Söldnerheer mieten können.
Das sollte schon IT Reichen Leuten oder eben Liquiden Vereinigungen Vorbehalten sein.
Wenn jeder Char es sich leisten kann zu nem kleinen Streit 100 Söldner mit zu bringen wirkt das ganze nicht Stimmig.
Mal eine Hand voll Söldner kann sich bei den Preisen jeder Leisten aber eben große Mann stärken werden überlegt eingesetzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2013, 18:11 

Registriert: Mo 8. Jul 2013, 14:42
Beiträge: 5
Wohnort: Zürich
Klar, IT und OT geld /kann/ gleichgesetzt werden.

Ganz persönlich kommts bei mier als Söldner nun nicht draufan ob du mich in Münze, magische dienstleistung oder glitzersteine bezahlst. Hauptsache ich kann damit bei den anderen Söldnern angeben und es IT versaufen gehen (sprich Ot verschwinden lassen).

Die Meinungen gehen da zwar schwer auseinander aber mit Glück werded ihr Söldner mit de gleichen Einstellung finden wie ich sie habe.

Grüsse,
Kuor

_________________
2011-2013: Söldner
Magier in Ausbildung bei der Nyame des Südens
"die Welt ist klein...."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2013, 18:16 

Registriert: Mi 28. Jul 2010, 16:32
Beiträge: 165
Natürlich ich nehme selbst auch gerne andere Bezahlung. Bei denn richtigen Leuten hätte meinem alten Char der mittlerweile auch wusste wer Wichtig ist auch ein geschuldeter Gefallen gereicht.
Aber das funktioniert schlecht mit 200 Mann und mehr die das Söldnerheer stellen kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchschnittspreis für Söldner
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 23:28 

Registriert: Mi 21. Okt 2009, 23:43
Beiträge: 115
redet mit den söldnern einfach - mit den jungs kann man reden. es gibt immer eine lösung.. und mal im ernst - söldnerspieler wollen auch spaß haben. also scheiß drauf ob man die münzen hat oder nicht. wer gutes spiel anbieten kann - für den finden die söldner auch was.

nur mal so als info - wie mein nickname verrät spiele ich einen söldner - das seid ca. 16 oder mehr jahren. ich vereinbare mit meinen auftraggebern immer einen sold. der wird mir it überreicht - ich selbst habe diesen aber bissher immer ot zurückgegeben. muss keiner machen - aber kann man. mir kommt es letztlich nur aufs spiel an.

zweites beispiel - ja ich habe auch schonmal vor zwei jahren ca. 80 söldner angeheuert. schöne aktion. danke an dieser stelle nochmal.
es wurden dann aber noch mehr söldner, weil einige einfach bock auf ne schöne aktion hatten.

und wenn es stimmig ist kann man halt auch mal das ganze verdammte geeinte söldnerheer anheuern - waren ja einige schöne aktionen in den letzten jahren dabei, die ich miterleben durfte.

kurzum - bleibt locker und sprecht ach ruhig vor dem com mit den söldnern. die sind lieb, toll und einfach super orgenisiert. da ist für jeden was dabei.

Gruß
Söldner / Hendrick van der Ström

_________________
08 ML/10 NL/11 NL/12SeeL/13SeeL/14 SeeL/15 Festrolle Schergen Nornars /16 nicht dabei gewesen/17 ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de