dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 14:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 13:01 

Registriert: Mo 31. Mai 2010, 09:51
Beiträge: 8
Hallo ihr,

Als Kanonier der Adventurer wollte ich Standesgemäß ein nettes Kanönchen bauen. Ein Rohr zum umhängen. Aus Sanitärrohr und Schaumstoffmatte plus Latex. Problem ist die Munition. Verschiessen mit Luftdruck hab ich schon abgehakt. Also wollte ich nur noch knallen. Nur was nehm ich dafür jetzt? Knallplättchen taugen da ja eher nicht.

Noch so als Randinfo bevor was aufkommt: der Effekt gegenüber Spielern ist mir Wumpe... Ob jetzt Schaden oder Windstoss soll doch jeder selbst entscheiden. Und beim Abfeuern werde ich effektvoll vom Rückstoss umgerissen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 13:12 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Nov 2010, 22:33
Beiträge: 244
Also am allereinfachsten (und billigsten) könntest du Luftpolsterverpackungen nehmen. Die machen einen schönen Knall, ähnlich einer zerstampften Getränkepackung.

Mal kurz gegoogelt, um ein Beispielbild zeigen zu können.
http://www.storopack.de/produkte-loesun ... lster.html

Einfach im passenden Moment drauftreten und BUMM. Hat auch den Vorteil gegenüber Knallpyrotechnik, dass man beide Hände frei hat.

_________________
2011 - UF - Proclamator Caerius
2012 - Feuerlager - Lona Alchemist Cerebus Seneca
2013 - dito


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 13:17 

Registriert: Mo 31. Mai 2010, 09:51
Beiträge: 8
Das ist ja mal ne innovative Idee :-) mal durchspielen ob ich das nicht in der Wumme machen kann...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 13:26 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Nov 2010, 22:33
Beiträge: 244
Man braucht halt ne Menge Kraft, um die zum Platzen zu bringen - und je mehr Kraft, desto lauter wirds auch. Nur Anstechen reicht leider nicht. Ob der Knall nun aus der Kanone oder unter deinen Füßen herkommt, merkt in der Hitze des Gefechtes ohnehin keiner. ;)

_________________
2011 - UF - Proclamator Caerius
2012 - Feuerlager - Lona Alchemist Cerebus Seneca
2013 - dito


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 13:28 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 18:59
Beiträge: 956
Oder halt nen Luftballon, den könnte man auch mit Zündschnur zünden .... der mag bekanntlich keine Hitze. Eine abgeschnittene Wunderkerze dürfte auch den passenden Effekt erzeugen...

Edit: aber eine neue Idee braucht immer viel Zeit um wirksam umgesetzt zu werden ... ich hab das auch vor ein paar Jahren mal versucht kurz vor dem Conquest mit ein paar kleinen Versuchen ... Frag mal Linus nach Beobachtungsballons ... das ist voll in die Hose gegangen.

_________________
2009-2012 Wasserlagerlazarett (Ring der Heiler)
2013 Schwarzes Eis - Schwarm 6
2014 Banner der Einheit


Zuletzt geändert von Siram am Do 4. Jul 2013, 13:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 13:31 

Registriert: Mo 31. Mai 2010, 09:51
Beiträge: 8
Ich werd mal Versuche mit ner Mausefalle machen... Die könnte das schaffen... Der ballon könnte plan b werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 13:33 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Nov 2010, 22:33
Beiträge: 244
Luftballons machen im Vergleich dazu nur ein sehr harmloses POP.

Der Vorteil ist allerdings, dass den auch mit Rauch aufblasen oder mit etwas Mehl füllen kann...

edit: Hmm, Mausefalle... da bin ich auch noch nicht drauf gekommen. Danke!

_________________
2011 - UF - Proclamator Caerius
2012 - Feuerlager - Lona Alchemist Cerebus Seneca
2013 - dito


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 18:20 
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Aug 2011, 07:32
Beiträge: 455
Wenn dir ein Knall wie von einer zerplatzten Brötchentüte ausreicht, gäbe es auch noch diese Dinger, die ich mal als Grundlage für alchemistische Wurfgeschossflaschen überlegt hatte:
http://www.amazon.de/Bomb-Knallt%C3%BCt ... 003YV34NW/
Die haben innen eine kleine Kapsel aus Wasser und Backpulver, die man zerknickt, worauf sie sich aufblasen und nach ca. 10 Sekunden platzen, ohne dass Splitter oder sonstige Teile rumfliegen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstruktive Ideen für Kanone gesucht
BeitragVerfasst: Fr 5. Jul 2013, 12:53 

Registriert: Mo 31. Mai 2010, 09:51
Beiträge: 8
So erste Versuche mit wunderkerze und luftballon sind durch und auch ganz gut gelaufen. Der knall ist nicht übermässig aber ganz ok... Und man hat halt noch den wunderkerzen effekt. Durch das rohr kommt der knall schon recht gut. Diese platzedinger schau ich mir mal an. Ist immer gut ein paar alternativen zu haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de