dein, shop, larp, waffen
 
Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 14:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: danke..
BeitragVerfasst: Mo 6. Aug 2012, 16:00 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Aug 2010, 11:01
Beiträge: 97
Wohnort: Wien
...so ihr lieben.
Nach 12 Stunden Autofahrt bin ich nun auch daheim angekommen und auch wieder ausgeschlafen und wage mich mal an das erste verbale Feedback... ;)


1. Danke an meine meine supermitorgatruppe, ohne euch hätts niemals so gut funktioniert, und wir haben uns immer noch lieb :D :lol:

2. Danke an Smoky, der sovieles bei sich lagert sodass wir es nächstes Jahr nicht wieder raufschleppen müssen und der uns ne Menge Versandkosten erspart hat

3. Danke an die Spieler: bei der Umsetzung des Lagerplans gabs es kaum bis wenig Probleme (und auch die ließen sich lösen) und ihr habt uns durch eure Kooperation da echt einiges erleichtert.
Ich habe SEHR SEHR wenig OT Blasen mitbekommen, und die waren meist berechtigt, eure LAger waren großartig anzusehen und sehr ambientig.

4. Live-Adventure SL: Danke an Axel, Bine und Vicky die für uns den Plot umgesetzt/gestaltet/kreiert/ertragen haben und auch bei Problemen kooperativ waren statt Stress auszustrahlen.



Natürlich klappt nicht alles beim ersten Mal reibungslos aber es war schon ein ganz guter Start...
insofern:
konstruktive (!!!) Kritik ?...her damit. nicht alle Wünsche sind umsetzbar aber wer den Mund nicht aufmacht der kriegt keinen erfüllt ;)



so...mein personal thx geht an die Bruderschaft, die Voodoos die in gleichem Maße skurril, abschreckend und grandios waren (und danke für den besoffenen-Boten-NSCAuftritt bei dem ich vor Lachen geheult hab), Morrigan und seine Musik, die Patriot, Arista und Pitt für ihr spirituelles Spiel (ein OT danke..IT müssen wir da glaub ich noch was klären ^^), die Schatzsucher-Gruppe die bescheuert genug war um in Koboldschritten quer übers Gelände zu rennen, Klingenkätzchen für witziges Spiel (denk dran...15 Ehemänner!!), dem schwarzen Eis dafür dass sie den dummen "mehr Geld" Zettel als schriftlichen vErtrag aufgefasst haben und natürlich...*hrhr*...meiner eigenen Crew die meine Launen mitgemacht und ertragen hat.


Mein Hirn ist noch immer ein wenig übergrillt und überfüllt...deswegen...vielleicht später mehr ;)

_________________
Cpt. Kyrril L. Lavey, Bruderschaft der Küste
Infos, Anmeldung,etc. Seefahrerlager: http://www.larp-piraten.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: Di 7. Aug 2012, 08:49 
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Feb 2010, 18:30
Beiträge: 32
Dem muss ich mich direkt mal anschließen!!
Wir sind zwar "nur" 8h gefahren, waren aber trotzdem total tot als wir daheim angekommen sind. Die Strecke von Hannover nach Stuttgart kann ECHT lang werden wenn man mit Anhänger nur Tempo 100 fahren kann :roll:

Dennoch wars für uns ein unglaublich geiles Con von Anfang bis Ende!!!

Erstmal ein ganz-ganz-großes DANKE!!! speziell an Tobi, Andrea und Wilhelm, die sich total den Allerwertesten aufgerissen haben damit im Vorfeld bei der Organisation und auf dem Gelände dann alles wirklich reibungslos läuft!! Ich finde wir hatten ein wirklich schönes Lager samt Beleuchtung. :-) Ambiente-mässig haben wir echt deutlich einen draufgelegt im Vergleich zu den letzten Jahren! Wir hatten uns vorgenommen ein Hafenviertel-Ambiente zu erzeugen und ich finde das ist echt gut gelungen!!

Dann ein ebenfalls ganz großes DANKE an die SLs und Orgas, die uns so grandios unterstützt haben!! Tobei und Shaky ganz vorweg, die wirklich super unkomplizierte und hilfreiche Ansprechpartner waren und alles möglich gemacht haben worum wir sie gebeten haben! Es hatt echt alles geklappt und das richtig fix!! Unsere lieben SLs, Axel, Vicky und Bine waren auch großartig, und obwohl ich zwischenzeitlich gehört haben dass sich 5 (!!) Spielleiter beworben haben nächstes Jahr im Seefahrerlager SL sein zu dürfen hoffe ich sehr dass das Team so bestehen bleibt! Ihr habt echt gerockt :-)

Ansonsten war ich nur superglücklich wieviele helfende Hände jederzeit bereit standen um beim Lager-Aufbau und der Organisation vor Ort zu helfen! Wann immer man jemand gebraucht hat - man musste nie lange suchen.
Leute, ihr wart einfach alle ganz großartig!!

... und nur um es auch hier im Forum mal gleich anzukündigen:
Nächstes Jahr gehen wir Lager-Orga-technisch mit der gleichen Besetzung wieder an den Start. Das hat so gut geklappt dass wir das direkt nochmal versuchen.
Es gibt noch ein paar Sachen zu optimieren, zum Beispiel das Anmelde-Thema und die Kommunikation, aber das nehmen wir in Angriff sobald wir mal ein paar Nächte Schlaf nachgeholt haben :-)

Liebe Grüße
Rieke
(müde aber seeehr glücklich)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: Di 7. Aug 2012, 12:15 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Mär 2010, 12:58
Beiträge: 70
Wohnort: Hannover
Vielen Dank an Captain Stromp für das köstliche Gespräch während des Lockenwickelns. Ich hatte sehr viel Spaß dabei! :mrgreen:

Dank auch dafür, daß wir OT ein paar Dinge abstimmen konnten, die sonst zu einer massiven Eskalation hätten führen können.
Wir hätten versuchen können, IT über den Gouverneur zu gehen, aber für uns war von vornherein klar, daß wir Ärger vermeiden und uns nicht durch ein Dekostück zu einer größeren Auseinandersetzung mit getreuen Anhängern des Gouverneurs hinreißen lassen wollten.

_________________
Gruß, Jens
- - - - - -
Weibel Johannes von der Stadtwache
Stadtwachen-Orga 2012 und 2013

"Rot-Weiß!!!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: Di 7. Aug 2012, 15:48 

Registriert: Mo 6. Aug 2012, 15:02
Beiträge: 22
Ich war selbst nicht im Seefahrerlager, aber ich möchte euch ein ganz großes Kompliment machen!
Das Lager und auch seine Bewohner waren toll anzusehen und der Aufwand, den ihr da betrieben habt hat sich wirklich gelohnt. Ich hoffe ich finde nächstes Jahr mal die Zeit das ein oder andere IT-Gespräch zu führen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: Di 7. Aug 2012, 15:51 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Aug 2010, 11:01
Beiträge: 97
Wohnort: Wien
ups wen vergessen:
natürlich danke an all die musiker die das viertel bereichert haben, ob nun gebuchterweise oder einfach weil sie Bock drauf hatten !!!

_________________
Cpt. Kyrril L. Lavey, Bruderschaft der Küste
Infos, Anmeldung,etc. Seefahrerlager: http://www.larp-piraten.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: Di 7. Aug 2012, 16:00 

Registriert: Mo 12. Apr 2010, 16:47
Beiträge: 38
Wohnort: Niedersachsen
Moin an Alle!
ich und die Mädels von der Heisse Maid so wie Le Friesur wollen EUCH auch Danken.
Für einen tollen Platz!
Für wunderbares Spiel!
Für Menschen die organiesiert haben ohne irgendwann überfordert rüber gekommen zu sein und alles immer irgendwie hinbekommen haben!
Für Eure Spenden an einen Freund der es wirklich nötig hatte!
Für eines der schönnsten Conquest das ich je mitgemacht habe und das tu ich ja nu auch schon seit ein paar Jahren
Für ganz tolle Stunden!
Ich / Wir freuen uns immer wieder auf Euch!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: Di 7. Aug 2012, 16:10 
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Aug 2010, 11:01
Beiträge: 97
Wohnort: Wien
stimmt...also die kartensammelaktion... *pipi in den augen* hab den großen knuffelbären glaub ich seit 2 jahren nimmer gesehen und mich SOOOO gefreut dass das geklappt hat... danke danke danke danke. ich bin mir ned sicher ob das in nem andren lager funktioniert hätte. :) :) :)

_________________
Cpt. Kyrril L. Lavey, Bruderschaft der Küste
Infos, Anmeldung,etc. Seefahrerlager: http://www.larp-piraten.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: Mi 8. Aug 2012, 13:18 

Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:05
Beiträge: 2
Auch ich möchte mich herzlich bei allen, vor allem den tapferen Lager-Orga-Helden bedanken. Ich habe direkt aus der ersten Reihe mitbekommen, wieviel Arbeit ihr Euch im vorhinein und vor Ort gemacht habt. Es hat sich gelohnt und wir haben einen riesengroßen Schritt gemacht! Ich bin stolz ein Teil dieses wunderschönen Lagers gewesen zu sein!

Für alle, die noch mehr Lust auf (Piraten-)Abenteuer haben: Ich habe hier ins Forum unsere Con Ankündigung gestellt (Staub & Schatten II - Vergessene Schätze, 13.-16.9.2012 Drolshagen). Wir freuen uns, viele bekannte aber auch neue Gesichter bald schon wiederzusehen!

Ganz liebe Grüße,
Eure Juanita

Nachtraben-Orga
www.nachtrabenlarp.de
nachtraben@hotmail.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2012, 14:26 

Registriert: Mi 21. Okt 2009, 13:52
Beiträge: 129
Ich geb auch mal meinen See... äh Senf dazu.

Das ich dieses Jahr die Plotbetreuung für's Seefahrerlager übernommen habe bereitete mir im Vorfeld ein wenig Kopfzerbrechen, unter anderem auch weil mir zu Ohren kam das die Seefahrer quasi unmöglich für Plot zu begeistern sind...

Auf dem ConQuest angekommen wurde ich allerdings sehr schnell vom Gegenteil überzeugt. Euer Lager war wunderschön (und eins der wenigen lager in denen mir nichts, aber auch gar nichts "ambientig aufgestoßen" ist), das Spiel das ich beobachten durfte hat mir sehr viel Spaß gemacht, ebenso begeistert war ich von der allgemeinen Freundlichkeit der SL gegenüber, was weder in allen Bereichen der Stadt, noch in allen Lagern Gang und Gebe ist...

(an dieser Stelle möchte ich mich kurz bei allen Entschuldigen die ich zwischendurch in ungünstigen Situationen aus dem Spiel gerissen habe, ich gebe mir zwar größte Mühe das nicht zu tun aber mitunter ist der Job sehr sehr stressig *gg*)

Die Spielsituationen mit der Nixe haben mir unheimlich viel Spaß gemacht, ich hätte nie gedacht das man Feiern so schön in den Plot einbinden kann *lach*
Der Plot den ich leitern durfte war, zumindest im Plotbuch, total super, führte aber inplay immer wieder zu... naja nennen wir es mal ungünstigen Verwicklungen. Wie euch sicher auffiel ist die nautische Suche nach dem Schatz, oder zumindest das Ende der selben, nicht GANZ so gelaufen wie wir das geplant hatten... Ich hoffe ihr wart mit der Rettung zufrieden.
Auch das Ritual hat mich sehr begeistert, die Verzögerung durch das vergessene Feuermonster, die fehlenden Pyros und diverse andere Kleinigkeiten tut mir UNENDLICH leid, an dem Tag war so viel zu tun das ich echt nicht mehr daran gedacht habe *gg*

Kyrill, ich hoffe du kannst mir verzeihen ;)

Bevor ich hier allerdings schon wieder ein halbes Buch hineinschreibe nochmal Special Thanks:

Diese gehen an:

Rike / Arista von der Adventurer für wunderschöne Spielsituationen und gelegentlich sogar angenehme OT-Gespräche, ich hoffe ich habe dich nicht zu sehr vom Spiel abgelenkt. Danke auch dafür das du mir Hintergrundwissen gegeben hast das ich eigentlich schon hätte haben müssen *peinlichpeinlichpeinlich* Freue mich darauf, dich nächstes Jahr wiederzusehen :)

Cpt. Pitt Brett von der Bernd das Boot (mitsamt Crew), ebenfalls für tolle Spielsituationen, aktiv wie passiv, ungewollte Unterstützung in meinem Plot (Ohne euren Tunnel wär's nur halb so schön gewesen *lach*), nette OT-Gespräche und allgemeine Begeisterung :) Auch bei dir möchte ich mich entschuldigen, sollte ich dich zu sehr aus dem Spiel gerissen haben.

Zwei mir namentlich nicht bekannte Piraten, die mir mal um mal "das ist einfach nur Cola" anboten und so mein Seelenheil und meine geistige Zurechnungsfähigkeit bewahrten. Solltet ihr das Lesen: Ich würde mich ziemlich über eine PN mit dem Namen eures favorisierten Rums freuen, die Mische war echt lecker :)

Cpt. Moralis für wunderschönes Spiel in einem großartig erdachten Traum... Du bist toll :D

Und eine Crew am Ende des Lagers, die mich immer wieder zu einem netten Gespräch, Bickbeeren und Rum einlud. Ich danke euch, kommt wieder! :D

Ich freue mich unglaublich darauf, euch nächstes Jahr alle wiederzusehen.

Liebe Grüße,

Euer Axel.

Edit:
Auch noch ein gewaltiges, GEWALTIGES Danke an alle Spieler die den Wahnsinn einer Schatzsuche in Koboldschritten, deren Maß sich spontan änderte und einem viel zu unauffällig versteckten Schatz mitmachten. Ich danke euch :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: danke..
BeitragVerfasst: So 19. Aug 2012, 11:54 
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Feb 2010, 18:30
Beiträge: 32
Hi Axel,

*yayy* unsere SL :mrgreen:
Nix zu danken - war echt eine wahre Freude mit dir!! Und ich zumindest fänds super dich nächstes Jahr fest als Lager-SL assimilieren zu dürfen :-)
Ich persönlich fands auch nicht schlimm dass nicht immer alles 100% glatt gelaufen ist (So Ritual ;-) )- mit dir konnte man immer super über alles reden und du hast echt Herzblut reingehängt dass alles klappt, warst immer supernett und das ist für mich die Hauptsache.
Dass wir auch mal OT gequatscht haben fand ich echt ok und zwischendurch auch einfach mal wichtig. Mir hat das nix ausgemacht :-)
Von daher: DANKE an dich als super Lager-SL!!
Freu mich sehr drauf, nächstes Jahr wieder mit dir plotten zu dürfen!
Ansätze haben wir ja genug *hehe*

Liebe Grüße
Rieke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de